Baumfällung an der Theodor-Heuss-Straße

Presse 12.04.2019

ZBH entfernt abgestorbene Kirsche

An der Theodor-Heuss-Straße stehen die Kirschen auf dem Mittelstreifen derzeit in voller Blüte. Umso mehr fällt auf, dass eine der Kirschen in diesem Frühjahr nicht ausgetrieben ist. Der Zentrale Betriebshof Herten wird diesen abgestorbenen Baum aus Verkehrssicherheitsgründen in der kommenden Woche fällen.

Die Belange des Artenschutzes werden dabei beachtet. Eine entsprechende Prüfung wurde vorab durchgeführt. Im Anschluss an die Fällung wird die Wurzel ausgefräst und der Boden ausgetauscht. Eine Ersatzpflanzung ist bereits eingeplant und erfolgt im Herbst 2019.

Pressekontakt

Stadt Herten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Corina Plötz (Volontärin), Telefon: 0 23 66 / 303 180, c.ploetz@herten.de