Musikalische Frühförderung

Die Musikschule Herten bietet verschiedene Angebote zur musikalischen Frühförderung:

Musikbambini

Für Kinder von 2 bis 4 Jahren

Bei den Musikbambini bekommen Familien viele Tipps und Anregungen, wie man zu Hause mit Kindern gemeinsam Musik erleben kann. Einmal pro Woche wird in Gruppen mit bis zu neun Kindern für 45 Minuten gemeinsam musiziert und Musik erlebt: durch gemeinsames Singen, Bewegung und Tanz, Spielen und Hören.

Musikalische Früherziehung

Für Kinder von 4 bis 6 Jahren

Unter dem Motto "Mit allen Sinnen Musik erleben" bietet die Musikschule Herten jeweils nach den Sommerferien neue Kurse im Bereich der musikalischen Früherziehung an.

Inhalte der musikalischen Früherziehung:

  • gemeinsames Singen
  • gemeinsames Musizieren
  • Musik hören
  • traditionelle und grafische Notenschrift kennenlernen
  • Instrumentenkunde
  • viel Spaß haben an gemeinsamen, selbsterfundenen "Musikstückchen"
  • viel Bewegung

Bitte erkundigen Sie sich in der Musikschule nach den nächsten Terminen.

Instrumentenkarussell

Für Kinder ab 6 Jahren

Gemeinsam mit den Musikschullehrerinnen und Musikschullehrern geht’s auf gemeinsame Entdeckungsreise, das "richtige" Instrument zu finden.

Instrumente zur Wahl

  • Cello / Violine
  • Gesang / Cajon
  • Querflöte
  • Gitarre
  • Klavier / Keyboard
  • Blockflöte / Saxonette / Klarinette

Gruppengröße
In jeder Gruppe sind max. 4 Kinder

Ihre Ansprechperson

Frau Dreier
Telefon: 02366 303-517
Gebäude: Musikschule
EG
Frau Fiebig-Fechtner
Telefon: 02366 303-527
Gebäude: Musikschule
EG
Frau Golombeck
Telefon: 02366 303-526
Gebäude: Musikschule
EG