Baustellen im Stadtgebiet

Verkehrsbehinderungen durch notwendige Arbeiten im Straßenraum lassen sich leider nicht immer vermeiden. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die Baumaßnahmen im Hertener Stadtgebiet. Wir haben dabei die Baustellen der verschiedenen Bereiche zusammengetragen. So finden Sie hier sowohl Kanal- und Straßenbaumaßnahmen als auch die Arbeiten an Gas-, Strom- oder Fernwärmeleitungen.

Adalbertstraße

  • Kanalbauarbeiten (Erneuerung eines vorhandenen Kanals)
  • Vollständige Sperrung im Bereich der Einmündung zur Adalbertstraße

Dauer der Maßnahme: bis voraussichtlich Ende Oktober 2020
Verantwortlich für die Maßnahme: Tiefbauamt Stadt Herten, Herr Wysocki, Tel. 02366 303-432

Beethovenstraße/Über den Knöchel

  • Reparatur einer Gas-Mitteldruckleitung
  • Vollsperrung der Einmündung Über den Knöchel (nördliche Seite)
  • Einbahnstraßenregelung im südlichen Bereich: Einfahrt in die Beethovenstraße von Über den Knöchel ist möglich
  • Über den Knöchel einseitig gesperrt, Baustellenampel regelt den Verkehr
  • Verkehrsführung wird umgeleitet

Dauer der Maßnahme: bis voraussichtlich Ende Oktober 2020
Verantwortlich für die Maßnahme: Hertener Stadtwerke GmbH, Gasnetz

Ebberlicher Weg

  • Tiefbauarbeiten (Bau eines Regenwasserkanals)
  • Ebbelicher Weg ist im Kreuzungsbereich Resser Grenzweg vollständig gesperrt

Dauer der Maßnahme: vom 15. April bis voraussichtlich Ende November 2020
Verantwortlich für die Maßnahme: Emschergenossenschaft

Im Brinken

  • Sanierung der Gas-Hauptleitung
  • Erneuerung der Gas-Hausanschlüsse
  • Sackgassen-Regelung: Im Brinken im Einmündungsbereich Backumer Straße voll gesperrt
  • Sperrung des nördlichen Gehwegs sowie teilweise Sperrung der Fahrbahn

Dauer der Maßnahme: 26. August bis voraussichtlich Ende November 2020
Verantwortlich für die Maßnahme: Hertener Stadtwerke GmbH, Gasnetz

Scherlebecker Straße

  • Tiefbauarbeiten 
  • Teilsperrung des Fuß- und Radweges zwischen der Richterstraße und Gertrudenstraße

Dauer der Maßnahme: vom 20. September bis voraussichtlich Ende Oktober 2020
Verantwortlich für die Maßnahme: Tiefbauamt Stadt Herten, Herr Plaksjuk, 02366 303-428

Westerholter Straße

  • Sanierung der Gas-Hauptleitung im Bereich der Hausnummern 601-605
  • Erneuerung der Gas-Hausanschlüsse

Dauer der Maßnahme: 26. Oktober bis voraussichtlich Ende Dezember 2020
Verantwortlich für die Maßnahme: Hertener Stadtwerke GmbH, Gasnetz

Kontakt für verkehrsrechtliche Anordnungen