Straßendatenbank

Das Straßenverkehrsnetz im Hertener Stadtgebiet hat eine Länge von ca. 240 Kilometer. Davon sind ca. 190 Kilometer Gemeindestraße und ca. 50 Kilometer Landes- bzw. Kreisstraßen.

Die Straßenbestandsdaten werden in einem Geographischen Informationssystem (GIS) verwaltet.

Die Basis dieses Straßeninformationssystems bildet das so genannte Knoten-Kanten-Modell, dass das Straßennetz der Stadt Herten digital abbildet. Das Knoten-Kanten-Modell besteht aus ca. 2.800 Netz­knoten und ca. 3.400 Straßenabschnitten. Den Straßenabschnitten sind ca. 14.800 Straßenflächen zuge­ordnet.

Für Rückfragen steht Ihnen das Team Datenbanken gerne zur Verfügung.

Ihre Ansprechpersonen

Mario Maaß
Telefon: 0 23 66 / 303 149
Gebäude: Rathaus
Raum: 308 | 3. OG
Ann-Christin Schwerma
Telefon: 0 23 66 / 303 156
Gebäude: Rathaus
Raum: 308 | 3. OG