WLAN in der Stadtbibliothek

Symbolgrafik Wlan-Zeichen

Im 2. OG der Stadtbibliothek Herten befindet sich ein WLAN-Hotspot, über den angemeldete Nutzerinnen und Nutzer der Stadtbibliothek mit ihrem eigenen Laptop, Tablet-PC, E-Book-Reader oder Smartphone bis zu drei Stunden kostenfrei im Internet surfen können. Der Zugang zum freien WLAN erfolgt über den Anbieter „Hotsplots“.

Die Nutzung des WLAN ist mit einem gültigen Benutzerausweis ohne weitere Kosten möglich. Aus rechtlichen Gründen ist der Zugriff auf das WLAN erst ab 14 Jahren zugelassen. Kundinnen und Kunden unter 18 Jahren benötigen die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

So funktioniert's:

  1. An der Infotheke im 2. OG erhalten Sie mit Ihrem Leseausweis und Ihrer Unterschrift ein Ticket mit den Zugangsdaten.
  2. In den WLAN-Einstellungen Ihres Gerätes finden Sie das WLAN-Netzwerk „Glashaus“. Wählen sie dieses aus, um die Verbindung herzustellen.
  3. Nun geben Sie auf der Login-Seite des WLAN-Anbieters „Hotsplots“ den Nutzernamen und das Passwort Ihres Tickets ein. Bei einem Laptop erscheint die Login-Seite beim ersten Aufruf des Browsers, bei einem Gerät mit Apple iOS automatisch und bei einem Android-Gerät nach Tippen auf die Meldung „Im WLAN-Netzwerk anmelden“.
  4. Jetzt können Sie bis zu drei Stunden mit Ihrem Gerät im Internet surfen.

Auf der Internetseite des Anbieters finden Sie eine detaillierte Anleitung für die Auswahl des Internetzugangs des Anbieters „Hotsplots“.

Die Nutzungsbedingungen für den WLAN-Zugriff innerhalb der Stadtbibliothek Herten und die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten für 14-17-jährige Nutzerinnen und Nutzer erhalten Sie im Downloadbereich dieser Seite.

Ihre Ansprechperson

Stadtbibliothek Informationstheke
Telefon: 0 23 66 / 303 650
Gebäude: Glashaus
2. OG