Ampeln / Lichtsignalanlagen

Ampeln bzw. Lichtsignalanlagen erhöhen die Verkehrssicherheit und verbessern den Verkehrsablauf. Im Hertener Stadtgebiet regeln rund 70 Ampeln an Kreuzungen, Einmündungen oder im Straßenverlauf als Fußgänger-Ampeln den Straßenverkehr. Im Stadtzentrum sind 13 Ampeln an einen zentralen Verkehrsrechner angeschlossen und werden koordiniert geschaltet. So entsteht die bekannte „Grüne Welle“. Um regelmäßigen Lampenwechsel und Störungsbeseitigung kümmern sich die jeweiligen Hersteller.

Meldung über Störungen

Bemerken Sie Störungen an Ampeln, wenden Sie sich bitte an das Team Verkehrsinfrastruktur. In Notfällen, außerhalb der Dienstzeit, wenden Sie sich bitte an die Polizei oder den Bereitschaftsdienst Tel. 0178 / 730 30 40.

Ihre Ansprechpersonen

Friedhelm Kaiser
Telefon: 0 23 66 / 303 424
Gebäude: Rathaus
Raum: 304 | 3. OG
Alexander Plaksjuk
Telefon: 0 23 66 / 303 428
Gebäude: Rathaus
Raum: 305 | 3. OG