Klangraum Glashaus

In der Veranstaltungsreihe „Klangraum Glashaus“ finden monatlich in der Glashausrotunde Konzerte unterschiedlichster musikalischer Genres statt. Das Spektrum reicht von Weltmusik über Jazz, Country, Folk, Blues und Chanson bis hin zu experimentellen Klangcollagen, die der außergewöhnlichen Architektur der Glashausrotunde Rechnung tragen.

Künstler wie z. B. Klaus Doldinger, Paul Millns, Werner Lämmerhirt oder Hilde Kappes traten bereits im „Klangraum Glashaus“ auf.

Termine 2021

© Toni Gawelek
© Dietmar Klingenburg

Freitag, 22.1.2021, 20 Uhr

Lokalkolorit: Doppelkonzert mit
Nina Hahn & F.O.C. und Katharsis
(ENTFÄLLT!)

Zehn junge Leute auf dem Weg nach oben
R’N’B, NEO-SOUL UND JAZZ VIBES gibt es von der siebenköpfigen Band Nina Hahn & F.O.C. Hier treffen smoothe Jazz-Pianos auf atmosphärische Trompeten, Saxophon-Sounds und rhythmische Drum Beats. Der F.O.C. (Frontier of Chaos) Sound ist geprägt von Soul-Legenden wie Erykah Badu, Sunshine Anderson, Leela James oder Amy Winehouse. Auf kreativer Basis produziert das Bandkollektiv eigene Songs und dreht dazu Musikvideos. Anfang 2020 ist die erste RESET EP mit fünf eigenen Songs erschienen. Besetzung F.O.C.: Nina Hahn, Gesang; Sebastian Pielnik, Piano; Volker Schumeinski, Bass; Marc Jesse, Drums; Jork Vöpel, Gitarre; Siggi Annen Saxophon Arne von Röpenack, Trompete;
Gemeinsam mit der Band Katharsis geht F.O.C. gerade neue Wege mit gegenseitigem Austausch und Duetten.

Katharsis ist eine dreiköpfige Formation, die Rap mit akustischen Pop- und Soulelementen zusammenführt. Bestehend aus dem Rapper Tizzle, dem Gitarristen Michael Malone und der Sängerin Lilia bringen sie einen kreativen und überraschenden Mix von Hip-Hop und Rap bis zu Pop und Soul auf die Bühne.

Ort: Glashaus, Hermannstr. 16, 45699 Herten
Eintritt: nur Vorverkauf 12 €/erm. 7 €


© Martin Venherm

Freitag, 26.2.2021, 20 Uhr

4. Young Scots Trad Awards Winner Tour
(ENTFÄLLT!)

Das sagenumwobene und faszinierende Schottland verzaubert nicht nur mit seiner einzigartigen Naturschönheit - die schottische Musiklandschaft ist reich an traditionellem Folk, den man immer noch im ganzen Land hört. Auch die junge Musikerin und die jungen Musiker widmen sich begeistert dem Gesang alter Balladen und spielen Fiddle, Pipes, Whistles, Akkordeon oder Harfe, oft neu interpretiert und mit zeitgenössischen Folkelementen versehen. Schottische Tunes werden in sogenannten „Trad Discos“ sogar mittlerweile Dancefloor-tauglich gemacht, indem Reels, Jigs und Polkas mit Pop, Disco und elektronischer Musik gemixt werden.

Einige prestigeträchtige Folk-Wettbewerbe wie den „Young Traditional Musician of the Year Award“ von BBC Radio Scotland zeichnen jährlich die virtuosesten Nachwuchsmusiker der schottischen Szene aus. Mit der Winner Tour holt Concert Connections einige dieser beeindruckenden Musikerinnen und Musiker auch in 2021 wieder nach Deutschland. Im Konzert werden Graham Mackenzie (Geige), Ainsley Hamill (Gesang) und David Shedden (Dudelsack), unterstützt von Innes White (Begleitgitarre), ihr Können zunächst solistisch darbieten, bevor sie im zweiten Programmteil eine energiegeladene Session abliefern: Schottland pur!  

Ort: Glashaus, Hermannstr. 16, 45699 Herten
Eintritt: nur Vorverkauf 20 €/erm. 11 €

Ihre Ansprechperson

Frau Hahn
Telefon: 02366 303-179
Gebäude: VHS-Gebäude
Raum: 22 | 2. OG

Vorverkaufsstellen

  • Glashaus, Hermannstr. 16, 45699 Herten, Tel. 02366 303 651
  • RVR-Besucherzentrum Hoheward, Werner-Heisenberg-Str. 14, 45699 Herten,
    Tel. 02366 18 11 60
  • Buchhandlung Droste, Hermannstr. 21, 45699 Herten, Tel. 02366 35162
  • Buchladen Attatroll, Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen, Tel. 02361 17002
  • Im Internet unter www.proticket.de

Veranstaltungsort

Soweit nicht anders angegeben, finden alle Veranstaltungen der Reihe Klangraum Glashaus im Glashaus, Hermannstr. 16, 45699 Herten statt. 

Parken

  • Parkplatz Herten-Mitte/ Auf dem Marktplatz: ab 19 Uhr (gebührenfrei)
  • Parkhaus „Rathausgalerien“: bei Veranstaltungen 7nach8 und Klangraum bis 24 Uhr geöffnet (gebührenpflichtig)