Freizügigkeit / EU-Bürger

Unionsbürger, also Staatsangehörige eines Mitgliedstaates der Europäischen Union, haben das Recht, sich in der EU frei zu bewegen. Sie können in jeden Mitgliedstaat einreisen und sich dort aufhalten.

Die Einreise und der Aufenthalt eines Unionsbürgers in einen anderen Mitgliedstaat unterliegen drei Monaten lang keinen Bedingungen oder Voraussetzungen. Der EU-Bürger muss lediglich ein gültiges Ausweisdokument besitzen.

Das Recht zum Aufenthalt von mehr als drei Monaten haben EU-Bürger, die in der Lage sind, sich und ihre Familienangehörigen wirtschaftlich versorgen.

Für die Aufnahme einer nicht selbstständigen Tätigkeit benötigen Bürger der EU-Staaten keine Arbeitserlaubnis mehr.

Ihre Ansprechpersonen

Buchstaben A – E:
Herr Sarasa
Tel. 02366 303-533
Gebäude: Rathaus
Raum: 21 (EG)

Buchstaben F – M:
Frau Artmann
Tel. 02366 303-575
Gebäude: Rathaus
Raum: 22 (EG)

Buchstaben N – Z:
Frau Söder
Tel. 02366 303-532
Gebäude: Rathaus
Raum: 23 (EG)