Stadtbibliothek im Glashaus Herten

Bitte beachten Sie: Die Stadtbibliothek ist aufgrund des Lockdowns seit dem 16. Dezember 2020 bis voraussichtlich zum 14. Februar 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen. 

Trotz Schließung sind die Mitarbeitenden weiterhin erreichbar:

Kundeninformation zur aktuellen Situation - FAQ

Was passiert mit den Medien, die Sie derzeit entliehen haben?
Die Leihfristen werden so lange automatisch verlängert, bis eine Rückgabe wieder möglich ist. Dabei gilt: Rückgabedatum + 1 Monat = Verlängerung. Aus 22. Januar 2021 wird somit der 22. Februar 2021, aus dem 23. Januar 2021 der 23. Februar 2021 usw.
 
Rückgabe
Die Rückgabe von Medien ist auch während der Schließung an der Außenrückgabe der Stadtbibliothek zwischen 5 und 23 Uhr jederzeit möglich. Bitte schicken Sie keine Medien mit der Post an uns.

Gebühren
Neue Versäumnisgebühren fallen während der Schließung nicht an, vor dem 16. Dezember 2020 entstandene Gebühren müssen bezahlt werden, wenn die Bibliothek wieder geöffnet ist.

Ihr Leseausweis ist abgelaufen oder läuft ab?
Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail (s.o.) bei uns, um den Ausweis zu verlängern.

Gibt es wieder einen Medienbestell-Service?
Ab dem 12. Januar 2021 gibt es für Hertener Bürgerinnen und Bürger mit gültigem Bibliotheksausweis wieder die "Bibliothek to go". Maximal zehn Medien können bestellt werden:

Die Medien müssen bei Bestellung im Online-Katalog (https://bib-kreisre.de/) verfügbar sein.

Die Bibliothek benötigt den vollen Namen, die Büchereiausweisnummer und eine kurze Info, um welche Uhrzeit die Medien abgeholt werden sollen. Es gibt folgende Zeitfenster:

  • mittwochs von 10 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr
  • freitags von 10 bis 12 Uhr
  • samstags von 10 bis 11 Uhr

Am vereinbarten Tag können die Medien am Haupteingang des Glashauses gegen Vorlage des Bibliotheksausweises abgeholt werden. Das Angebot ist kostenlos.

Kann ich E-Books ausleihen?
Die Onleihe steht wie gewohnt unter https://www.onleihe.de/kreisre/ für die Ausleihe von E-Books und anderen E-Medien zur Verfügung.

Sie haben keinen Leseausweis und möchten unser kostenloses Digital-Angebot nutzen?
Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail mit Angabe Ihres Namens, Geburtsdatums und Adresse bei uns. Sie erhalten dann Ihre Zugangsdaten für die Onleihe, den Online-Brockhaus und die Munzinger-Datenbanken, die Sie dann bis zum Ende der Bibliotheksschließung kostenfrei nutzen können.

Was passiert mit geplanten Veranstaltungen im Glashaus?
Fragen zu Veranstaltungen richten Sie bitte direkt an das Kulturbüro (02366 303-179 oder 02366 303-232, zwischen 8 und 17 Uhr).

Ausführlichere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Blog.


Serviceangebote

Aktuelles im Weblog

Kontakt / Öffnungszeiten

Online-Katalog

Angebote für Erwachsene

Ihre Vorschläge

Onleihe - Digitale Medien herunterladen

Angebote für Kinder und Jugendliche

Fernleihe

Digibib: Literaturrecherche für Schule, Studium und Beruf

Angebote für Schulen und Kindergärten

Raumvermietung