Baustellen im Stadtgebiet

Verkehrsbehinderungen durch notwendige Arbeiten im Straßenraum lassen sich leider nicht immer vermeiden. Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die Baumaßnahmen im Hertener Stadtgebiet. Wir haben dabei die Baustellen der verschiedenen Bereiche zusammengetragen. So finden Sie hier sowohl Kanal- und Straßenbaumaßnahmen als auch die Arbeiten an Gas-, Strom- oder Fernwärmeleitungen.

Adalbertstraße

  • Sanierung der Gasleitung
  • Erneuerung der Gas-Hausanschlüsse
  • Bereich zwischen Karlstraße und Königsberger Straße
  • Abschnittsweise Sperrung des westlichen Gehwegs sowie Parkstreifens

Dauer der Maßnahme: Mitte März bis voraussichtlich bis Mitte Juni 2019
Verantwortlich für die Maßnahme: Hertener Stadtwerke GmbH, Gasnetz

Am Kräuterhof

  • Bau eines Regenwasserkanals 
  • Vollsperrungen im Bereich der Straße "Am Kräuterhof"

Gesamtdauer der Maßnahme: 15. April bis voraussichtlich Ende November 2019
Verantwortlich für die Maßnahme: Tiefbau Stadt Herten

Bei Rückfragen steht Herr Kornmaier unter der Telefonnummer 0 23 66 / 303 326 zur Verfügung.

Distelner Heide

  • Tiefbauarbeiten (Umbau Resser Bach im Auftrag der Emschergenossenschaft) 
  • Halbseitige Sperrung der Fahrbahn zwischen Distelner Heide 9 und Wendehammer 

Voraussichtliche Dauer der Maßnahme: 8. März 2018 bis Anfang 2020
Verantwortlich für die Maßnahme: Emschergenossenschaft

Geschwisterstraße

  • Sanierung der Mittelspannungs- und Niederspannungskabel
  • Bereich zwischen Fichtestraße und Bahnhofstraße
  • abschnittswese Sperrung des nördlichen Gehwegs

Dauer der Maßnahme: 27. März bis voraussichtlich bis Ende Mai 2019
Verantwortlich für die Maßnahme: Hertener Stadtwerke GmbH, Stromnetz

Kaiserstraße (Höhe Uferstraße)

  • Tiefbauarbeiten Kaiserstr. 147 / 153 (L 622) (Umbau Resser Bach im Auftrag der Emschergenossenschaft) 

    Voraussichtliche Dauer der Maßnahme:  bis Anfang 2020
    Verantwortlich für die Maßnahme: Emschergenossenschaft

Kaiserstraße (Höhe Tiergartenstraße / Distelner Heide)

  • Tiefbauarbeiten Kaiserstr. (Umbau Resser Bach im Auftrag der Emschergenossenschaft) 

    Voraussichtliche Dauer der Maßnahme:  bis Anfang 2020
    Verantwortlich für die Maßnahme: Emschergenossenschaft

Kerkhofskamp

  • Sanierung der Niederspannungsleitung
  • Sanierung der Kabel für die Straßenbeleuchtung
  • Sanierung der Gasleitung
  • Erneuerung der Hausanschlüsse

Dauer der Maßnahme: 21. Januar bis voraussichtlich Ende Mai 2019
Verantwortlich für die Maßnahme: Hertener Stadtwerke GmbH, Strom- und Gasnetz

Resser Weg

  • Tiefbauarbeiten (Bau eines Regenwasserkanals)
  • eine Fahrbahnverlegung, Tempo-30-Zonen sowie Baustellenampeln führen zu Verkehrseinschränkungen

Voraussichtliche Dauer der Maßnahme: 25. September bis voraussichtlich Oktober 2019
Verantwortlich für die Maßnahme: Tiefbau Stadt Herten

Bei Rückfragen: Herr Graumann, Tel. 0 23 66 / 303 432

Snirgelskamp

  • Sanierung der Gasleitung
  • Erneuerung der Gas-Hausanschlüsse
  • Bereich der Hausnummern 12-25
  • Verlegung im Gehweg

Dauer der Maßnahme: 1. April bis voraussichtlich Ende Juni 2019
Verantwortlich für die Maßnahme: Hertener Stadtwerke GmbH, Gasnetz

Schützenstraße

  • halbseitige Sperrung der Fahrbahn
  • Erneuerung der Hausanschlüsse
  • Ausbesserung einer Gasleitung 
  • eine Umleitung ist ausgeschildert 

Dauer der Maßnahme: voraussichtlich bis zum 26. Mai 2019
Verantwortlich für die Maßnahme: Gelsenwasser und Hertener Stadtwerke GmbH

Uhlandstraße 124 bis Brücke Resser Bach

  • Tiefbauarbeiten (Umbau Resser Bach im Auftrag der Emschergenossenschaft)
  • Vollsperrung der Fahrbahn zwischen Uhlandstraße 124 und Brücke Resser Bach

Voraussichtliche Dauer der Maßnahme: 6. Juli 2018 bis Anfang Juli 2019
Verantwortlich für die Maßnahme: Emschergenossenschaft

Uhlandstraße 133 bis Brücke Resser Bach

  • Tiefbauarbeiten (Erneuerung städtische Kanalisation und marode Straßendecke)
  • Vollsperrung der Fahrbahn zwischen Uhlandstraße 133 und Brücke Resser Bach

Voraussichtliche Dauer der Maßnahme: Juni 2019
Verantwortlich für die Maßnahme: Tiefbau Stadt Herten

Bei Rückfragen: Herr Wysocki, Tel. 0 23 66 / 303 432

Vitusstraße

zwischen Hausnummer 22 und dem Wendehammer wird im Zuge einer Schulwegsicherung die Straße gesperrt. Außerdem sind die Parkplätze für diese Zeit nicht befahrbar. 

- Bau einer neuen Querungshilfe mittels einer vorgezogenen Gehwegnase 
- Parkplätze werden durch neue Baumscheiben umsortiert und markiert
- Gehweg wird instandgesetzt.

Voraussichtliche Dauer der Maßnahme: Anfang Mai 2019
Verantwortlich für die Maßnahme: Tiefbau Stadt Herten

Bei Rückfragen: Herr Plaksjuk, Tel. 0 23 66 / 303 428

Westerholter Str. / Hertener Str. / Obringstr.

Im Kreuzungsbereich Westerholter Str. / Hertener Str. / Obringstr. wird die Verkehrsführung vorrübergehend durch eine mobile Lichtzeichenanlage geregelt. 

Die Maßnahme beginnt am Montag, 8. April, und dauert voraussichtlich bis zum Freitag, 10. Mai
Verantwortlich für die Maßnahme ist Straßen.NRW

Kontakt für verkehrsrechtliche Anordnungen

Christopher Pecher
Telefon: 0 23 66 / 303 338
Gebäude: Rathaus
Raum: 56 | EG
Dennis Völkel
Telefon: 0 23 66 / 303 368
Gebäude: Rathaus
Raum: 56 | EG