Pressefotos Stadt Herten

Zum Download klicken Sie bitte auf den Link zu dem gewünschten Foto und speichern es dann mit der rechten Maustaste. Die Verwendung zu redaktionellen Zwecken ist kostenfrei. Bitte geben Sie als Quellenhinweis "Stadt Herten" an. Ein Belegexemplar, bzw. einen entsprechenden Web-Link, schicken Sie bitte an:

Pressestelle Stadt Herten, Kurt-Schumacher-Str. 2, 45699 Herten, pressestelle@herten.de.

Sollten Sie bestimmte Fotos suchen, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen der Pressestelle.


Altes Dorf Westerholt

Das Alte Dorf Westerholt mit seinen 58 zum Teil sehr gut erhaltenen und meist denkmalgeschützten Fachwerkhäusern ist immer einen Ausflug wert. Etwa 400 Einwohner leben heute in dem 6,5 Hektar großen historischen Ortskern. Hier finden Sie die ausführliche Beschreibung des Alten Dorfs.

Fachwerkhäuser mit Kirche im Hintergrund
Fachwerkhaus im Alten Dorf
St. Martinus Kirche in Westerholt
Fachwerkhäuser im Alten Dorf

Landschaftspark Hoheward

Im Süden der Städte Herten und Recklinghausen öffnen sich neue Horizonte für Besucher des Landschaftsparks Hoheward. Aus Abraumhalden ist hier ein einmaliger Landschaftspark entstanden. Nicht nur die Sonnenuhr in Obeliskform oder die Meridianbögen ziehen viele Besucher an. Auch Sportbegeisterte nutzen das Gelände. Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung.

Bögen des Horizontobservatoriums auf der Halde Hoheward
Obelisk auf der Halde Hoheward

Wasserschloss Herten

Direkt am Rande der Hertener Innenstadt und umgeben von einem 30 Hektar großen Schlosspark liegt das 1376 erstmals urkundlich erwähnte Wasserschloss Herten. Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung.

Wasserschloss Herten
Wasserschloss Herten

Schlosspark Herten

Der Schlosspark, direkt am Rande der Innenstadt gelegen, ist der einzige Park im Ruhrgebiet, in dem sowohl die ursprünglich barocke Anlage als auch die englische Prägung eines Landschaftsparks deutlich wird. Auch als Veranstaltungsort hat sich der Park etabliert. Der traditionelle Kunstmarkt zu Pfingsten oder Open-Air-Konzerte locken jährlich tausende Besucher in den Park. Ausführliche Informationen zum Schlosspark.

Künstler auf dem Kunstmarkt im Schlosspark
Künstler auf dem Kunstmarkt im Schlosspark
Grüne Wiese im Hertener Schlosspark
 

Ewald / ExtraSchicht

Die ExtraSchicht bewegt jedes Jahr zahllose Nachtschwärmer zu Streifzügen durch das Revier. Der Zukunftsstandort Ewald - der alten Zechenstandort in Herten-Süd - ist einer der Spielorte, an denen Kultur- und Musikinteressierten tolle Shows geboten werden. Doch in erster Linie gilt der Wirtschaftsstandort Ewald mittlerweile als Vorzeigeprojekt für die Folgenutzung stillgelegter Zechengelände.

Die Zeche Ewald bei der ExtraSchicht
Der Doppelbockförderturm auf dem Zechengelände Ewald
Der Doppelbockförderturm auf dem Zechengelände Ewald
 

Ihre Ansprechpersonen

Calina Herzog
Stabsstelle Bürgermeister - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0 23 66 / 303 393
Gebäude: Rathaus
Raum: 144 | 1. OG
Kurt-Schumacher-Str. 2
45699 Herten
Ramona Eifert
Stabsstelle Bürgermeister - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0 23 66 / 303 357
Fax: 0 23 66 / 303 588
Gebäude: Rathaus
Raum: 144 | 1. OG
Kurt-Schumacher-Str. 2
45699 Herten

Aktuelle Meldungen

Sie haben Interesse an aktuellen Pressemeldungen und Veranstaltungstipps? Dann abonnieren Sie doch unsere News als E-Mail!