Blumen- und Gartenmarkt

Blühende Mohnblumen verschiedene Rottöne

Der Hertener Blumen- und Gartenmarkt ist der größte seiner Art im gesamten Ruhrgebiet. Seit 1998 findet diese Veranstaltung bereits statt. Jedes Jahr bringen über 100 Aussteller die Innenstadt von Herten zum Erblühen. Neben der bekannten Palette an Balkon-, Beet- und Saisonpflanzen gibt es wieder Kakteen, Sukkulenten, fleischfressende Pflanzen, Bonsais, Floristik, uvm...
Bei den Betrieben aus dem Garten- und Landschaftsbau gibt es Anregungen rund um die Gartengestaltung.

Der Pflanzendoktor berät bei kranken Pflanzen, der Bodenexperte (Sa. 10-16 Uhr) analysiert Gartenerde und gibt Tipps zur richtigen Düngung (am Stand der Getreidemühle Eppert, Ewaldstr. am Brunnen). Daneben sorgen Kunsthandwerker für die dekorative und thematische Ergänzung.

Das Rahmenprogramm: Ponyreiten, Walkacts für Groß & Klein an beiden Tagen.

Öffnungszeiten

Der Blumen- und Gartenmarkt findet an einem April-Wochenende in der Hertener Innenstadt statt. Die Hermannstraße, die Ewaldstraße und der Otto-Wels-Platz werden dann wieder in ein Blumenmeer verwandelt. Am Sonntag haben die Läden für Sie geöffnet.

  • Samstag: 10 bis 18 Uhr
  • Sonntag: 11 bis 18 Uhr (Einzelhandel 13 bis 18 Uhr)

Link

Weitere Informationen über den Blumen- und Gartenmarkt erhalten Sie auf folgender Internetseite:

www.blumenundgartenmarkt.de

Aktuelle Meldungen

Sie haben Interesse an aktuellen Pressemeldungen und Veranstaltungstipps? Dann abonnieren Sie doch unsere News als E-Mail! 

Veranstaltungskalender

Konzerte, Theater oder Stadtfest - Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen in Herten.