Kindertageseinrichtungen in Herten

Für die Betreuung der kleinsten Hertener stehen 29 Kindergärten, darunter vier städtische Einrichtungen, zur Verfügung. Für Kinder ab 1 Jahr besteht ein Rechtsanspruch auf einen Platz in einer Tageseinrichtung in Herten.

Die Eltern können zwischen folgenden Betreuungszeiten wählen:

  • bis 25 Stunden
  • bis 35 Stunden
  • bis 45 Stunden
  • über 45 Stunden

Durch diese Wahlmöglichkeit soll ein bedarfsgenaueres Angebot für Kinder und Eltern ermöglicht werden, das sich an unterschiedlichen Öffnungszeiten orientiert. Berufstätigen Eltern werden somit größtmögliche Handlungsspielräume eröffnet.

Ihre Ansprechperson

Ulrike Bücker
Telefon: 0 23 66 / 303 267
Standort: UG
Raum: 410 | Gebäude: Rathaus-Nebengebäude

Broschüre Hertener Kindertagesstätten


Kindertageseinrichtungen in Ihrem Stadtteil

  • Übersicht der Kindergärten in Disteln

  • Übersicht der Kindergärten in Langenbochum

  • Übersicht der Kindergärten in Herten-Mitte

  • Übersicht der Kindergärten am Paschenberg

  • Übersicht der Kindergärten in Scherlebeck

  • Übersicht der Kindergärten in Herten-Süd

  • Übersicht der Kindergärten in Westerholt/Bertlich

Elternbeiträge

Tagesmütter

Eltern benötigen häufig flexible Formen der Kinderbetreuung. Hier reichen oftmals auch die Angebote von Kindergarten, Tagesstätte oder Schule nicht aus. Tagesmütter können spontan, flexibel und wohnortnah die Kinderbetreuung übernehmen. Alle Infos finden Sie auf der Seite zu den Tagesmüttern.

Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier.