Sommerferien 2021: Kinderferienspaß findet statt

Schöne Ferien trotz Corona – die wollen die städtische Jugendförderung und freien Träger der Jugendarbeit möglichst vielen Kindern in Herten ermöglichen. Die verschiedenen Angebote finden Interessierte in der untenstehenden Übersichtig.

Wichtig: Die Termine finden zu verschiedenen Zeiträumen an mehreren Orten statt. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung bei den Organisatoren vorab notwendig. Coronabedingt kann es dabei, je nach Lage, immer wieder zu kurzfristigen Änderungen kommen. Eltern werden deshalb gebeten, sich kurzfristig zu informieren und bei Fragen oder Unsicherheiten mit dem jeweiligen Träger in Verbindung zu setzen. Ansprechpartner finden Interessierte unter den jeweiligen Angeboten.

Folgende Träger bieten in diesem Jahr ein Ferienangebot an (durch das Anklicken der grünen Kreuze öffnet sich das jeweilige Angebot):

Städtischer Ferienspaß in der Rosa-Parks-Gesamtschule (1.und 2. Woche)

Das Ferienprogramm der Jugendförderung findet trotz Corona-Einschränkungen in diesem Jahr wieder an der Rosa-Parks-Schule statt. Das Programm wird angeboten vom 5. bis 16. Juli 2021, von 10 bis 16 Uhr (für die Altersgruppe 6-13 Jahre)

  • Coronabedingt wird aus dem offenen Angebot der früheren Jahre, ein Angebot in Gruppenform mit Themenschwerpunkten (s. unten) bereitgestellt.
  • Laut Coronaschutzverordnung (Stand: 2. Juni 2021) ist die maximale Gruppengröße aktuell mit 15 Kinder angegeben, somit gelten die Gruppenangebote für 15 Kinder.
  • Dazu können sich Kinder wochenweise für ein Angebot anmelden, möchte man sich für zwei Wochen anmelden, wählt man ein weiteres Angebot.
  • Alle Aktivitäten werden in den jeweiligen Angebotsgruppen durchgeführt, um den Kontakt zu den anderen Gruppen zu vermeiden.
  • Jede Gruppe hat neben den Spezialangeboten auch die Möglichkeit an einem Vor- und Nachmittag das Spielkäferangebot zu besuchen.
  • In den Gruppen finden auch weitere Spiel- und Sportangebote statt.
  • Kinder und Eltern werden auf die aktuellen Hygieneregeln hingewiesen und müssen diesen auch nachkommen.
  • Anmeldungen sind per E-Mail an Beate Kleibrink (b.kleibrink@remove-this.herten.de) und Frank Armoneit (f.armoneit@remove-this.herten.de) möglich. Bei der Anmeldung bitte folgende Daten angeben: Name, Telefonnummer, Alter, Angebotstitel, Buchung für die 1. oder 2. Woche.
 

„Meinen Zirkus mach ich mir selber“

„Ja was denn? Jonglage, Clownerie, Zirkusklamauk nur ansehen? ist doch langweilig! Das lerne ich selber und bring andere zum Lachen!

Titel: „Zirkus“

Alter: 6-13 Jahre

1. Woche: 5. bis 9. Juli

2. Woche: 12. bis 16. Juli

„Ab auf die Bäume...“

…ist unser Motto! Egal ob wir Kotenknüpfen lernen, selber Kletteraufzüge bauen oder Slakeline aufbauen und darauf Kunststücke üben, wenn dir Höhenflüge Spaß machen, bist du hier richtig!

Titel: Klettern

Alter: 10-13 Jahre

1. Woche: 5. bis 9. Juli

2. Woche: 12. bis 16. Juli

„Das alte T-Shirt wird meine stylische Tasche“

„Aus Alt mach Neu“ – Wir gestalten aus T-Shirts coole Taschen, aus leeren Marmeladengläsern stylische Vasen, oder aus Sahnebehälter Geschicklichkeitsbecher und vieles mehr!

Titel: Kreativ-Camp

Alter: 6-13 Jahre

1. Woche: 5. bis 9. Juli

2. Woche: 12. bis 16. Juli

„Wahnsinnig gute Moves auf dem Boden und dabei diese Beats“

„Ja das kann nur Breakdance sein- noch nie ausprobiert? Du bist schon Fan?- hier sind alle richtig die Lust auf Bewegung haben und Neues ausprobieren wollen!

Titel: Breakdance

Alter: 6-13 Jahre

1. Woche: 5. bis 9. Juli

2.Woche: 12. bis 16. Juli

„Performen wie die Jungs und Mädels im Videoclip...“

… nach den angesagten Beats? Ja, das ist genau mein Ding!

Titel: HippHopp/ Modern Dance

Alter: 6-13 Jahre

1. Woche: 5. bis 9. Juli

2. Woche: 12. bis 16. Juli

 

Städtischer Ferienspaß im Backumer Tal und Jugendzentrum Nord (1. und 2. Woche)

1. Ferienwoche

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Kennenlernspiele, Regeln erklären, Räumlichkeiten zeigen,

Bunte Sandgläser herstellen,

Outdoorspiele, Spielplatz,

ggf. malen und basteln bei schlechtem Wetter

Traumfänger basteln,

Outdoorspiele/ Spielplatz,

ggf. basteln und malen bei schlechtem Wetter

Minigolfen im Backumer Tal,

Outdoorspiele, Spielplatz,

Steine/Blumen sammeln für Bastelaktionen,

ggf. basteln und malen bei schlechtem Wetter

Buttons herstellen, Steine bemalen,

Outdoorspiele, Spielplatz,

ggf. basteln und malen bei schlechtem Wetter

Bienenwachstücher herstellen,

Outdoorspiele, Spielplatz,

ggf. basteln und malen bei schlechtem Wetter


 

2. Ferienwoc

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Kennenlernspiele, Regeln erklären, Räumlichkeiten zeigen,

Tshirts/Taschen gestalten,

Outdoorspiele, Spielplatz,

ggf. malen und basteln bei schlechtem Wetter

Seife herstellen,

Outdoorspiele/ Spielplatz,

ggf. basteln und malen bei schlechtem Wetter

Minigolfen im Backumer Tal,

Outdoorspiele, Spielplatz,

Steine/Blumen sammeln für Bastelaktionen,

ggf. basteln und malen bei schlechtem Wetter

Didgeridoo herstellen, 

Outdoorspiele, Spielplatz,

ggf. basteln und malen bei schlechtem Wetter

Schatzkisten/Blumentöpfe/
Gläser/Leinwände bemalen
,

Outdoorspiele, Spielplatz,

ggf. basteln und malen bei schlechtem Wetter

Uhrzeit: 9 bis 15 Uhr
Kontakt und Anmeldung: Julia Klonek (0157 33311001, j.klonek@remove-this.herten.de)

 

CreativWerkstatt Jugendkunstschule Herten

Kunst aus der Dose 
Termin: 03.07.21 und 04.07.21 (11 - 16 Uhr),
Alter: 12 bis 16 Jahre,
Ort: CreativWerkstatt,
Kosten: 35 Euro + 5 Euro Materialkosten

C.A.F.C.A
Termin: 02.08.21 bis 06.08.21 (11 - 16 Uhr),
Alter: 10 bis 16 Jahre,
Ort: CreativWerkstatt,
Kosten: 50 Euro

Wunderwelt – Trickfilm 
Termin: 09.08.21 bis 13.08.21 (10 - 16 Uhr),
Alter: 8 bis 12 Jahre,
Ort: CreativWerkstatt,
Kosten: 48 Euro

Kunst aus der Dose 
Termin: 16.08.21 und 17.08.21 (11 - 16 Uhr),
Alter: 12 bis 16 Jahre,
Ort: CreativWerkstatt,
Kosten: 35 Euro + 5 Euro Materialkosten

 

Cliquentreff Schürmannswiese

Das Ferienangebot findet in der Zeit vom 19. Juli 2021 bis 12. August 2021 statt.

Angebotszeiten: 19. bis 29. Juli 2021 - Montag, Dienstag und Donnerstag 15 Uhr bis 19 Uhr und Mittwoch 15 Uhr bis 18 Uhr

2. bis 12. August 2021 - Montag bis Donnerstag 14 Uhr bis 18 Uhr

Tagesangebote:

19. Juli 2021:        
T-Shirts gestalten – mit verschiedenen Materialien wie zum Beispiel Glitzersteinen und Textilstiften werden wir uns unsere eigenen (Ferien) T-Shirts designen.

20. Juli 2021:        
Salzteig – heute können wir unserer Kreativität freien Lauf lassen. Aus Salzteig könnt ihr bei uns eure Lieblingsmotive gestalten. Später können sie dann noch angemalt werden.

21. Juli 2021:
Chaosspiel – heute wird es verrückt und chaotisch rund um die Schürmanns Wiese. Auf dem Spielplatz an der Schürmanns Wiese haben wir für euch ein Chaosspiel vorbereitet, bei dem ihr viele verrückte Aufgaben lösen müsst.

22. Juli 2021:        
Traumfänger aus CDs basteln – nach dem „chaotischen“ Angebot gestern, wird es heute wieder ruhiger und kreativer im Cliquentreff. Wir basteln heute Traumfänger aus CDs mit euch – ein traumhaftes Angebot.

26. Juli 2021:
Stofftaschen gestalten – auch diese Ferienwoche startet zunächst einmal kreativ. Nachdem wir in der letzten Woche unsere designerischen Fähigkeiten an T-Shirts ausprobiert haben, sind heute Stofftaschen an der Reihe.

27. Juli 2021:
Windräder basteln – nun ja: der Titel des Angebots sagt alles. Wir werden heute gemeinsam Windräder basteln.

28. Juli 2021:
Schatzsuche – nach den zwei kreativen Angeboten in dieser Woche geht es heute wieder raus. Irgendwo im Backumer Tal ist ein Schatz versteckt. Den werden wir heute finden!

(Pünktliches Erscheinen ist erforderlich, da wir spätestens eine halbe Stunde nach Öffnung losgehen).

29. Juli 2021:
Hängequallen basteln – Manche finden Quallen schön, andere ekelig. Die Quallen, die wir heute mit euch basteln werden aber in jedem Fall sehr schön sein.

2. August 2021:        
Kaktussteine im Blumentopf – selbst Kakteen müssen ab und zu gegossen werden. Die Kaktussteine, die wir heute basteln sind da pflegeleichter.

3. August 2021:        
Stadtrallye – beim heutigen Angebot geht es darum unsere Stadt besser kennen zu lernen. An verschiedenen Stationen in der Hertener Innenstadt und im angrenzenden Schlosspark müssen Informationen gesammelt und Aufgaben erledigt werden, um zum nächsten Punkt zu gelangen. Am Ende erwartet uns eine Belohnung.

(Pünktliches Erscheinen ist erforderlich, da wir spätestens eine halbe Stunde nach Öffnung losgehen).

4. August 2021:
Heißluftballons aus Pappmaché – heute basteln wir Heißluftballons aus Pappmaché. Die gebastelten Ballons werden danach individuell gestaltet.

5. August 2021:
Schnitzeljagd – heute geht es wieder raus. Im Backumer Tal machen wir eine Schnitzeljagd. Wenn wir alles schaffen, wartet auch hier am Ende eine Überraschung.

(Pünktliches Erscheinen ist erforderlich, da wir spätestens eine halbe Stunde nach Öffnung losgehen).

9. August 2021:
Flechtkörbe herstellen – Die letzte Ferienwoche beginnen wir damit, selber Körbe zu flechten. Ob für Obst oder Brötchen – so einen Korb kann man immer gebrauchen.

10. August 2021:
Speckstein bearbeiten – Speckstein ist zwar ein Stein, er lässt sich aber leicht bearbeiten. Heute machen wir Amulette, Tierfiguren oder andere Skulpturen aus diesem schönen Stein.

11. August 2021:        
Spieleolympiade – das heutige Angebot findet wieder an der frischen Luft auf dem Spielplatz an der Schürmanns Wiese statt. An verschiedenen Stationen treten alle Teilnehmer*innen gegeneinander an. Am Ende wartet natürlich ein Gewinn auf alle.

12. August 2021:        
Perlenschmuck/Paracordarmbänder – Heute am letzten Tag werden wir noch einmal kreativ.

Je nach Geschmack wird heute Perlenschmuck oder Armbänder aus den Fallschirmschnüren Paracord hergestellt.

Kontakt und Anmeldung: F. Armoneit , f.armoneit@remove-this.herten.de, 02366 936233

 

Jugendzentrum Nord e.V.

In den letzten beiden Ferienwochen, vom 2. bis 7. August oder vom 9. bis 14. August, startet die Tour de Nord 2021. Jeweils 15 Kinder pro Gruppe, für Schulkinder bis 13 Jahre.

Wie immer erwartet Euch eine Woche voller Action und Spaß! Zunächst werden eure Qualitäten als Radsportprofi auf die Probe gestellt. Solltet ihr die Prüfung erfolgreich meistern, dann habt ihr Euch für die Tour de Nord qualifiziert. Zu der Tour gehören verschiedene Etappen und Disziplinen. Wir können bereits vorab verraten: Es wird nass, rasant und holprig...

Die Tour endet mit einer Siegesfeier mit anschließender Möglichkeit an der Zeltübernachtung teilzunehmen.

Für die Tour solltest du folgendes mitbringen:

  • ein eigenes Fahrrad
  • einen Fahrradhelm
  • wetterfeste Kleidung
  • in der Lage sein längere Strecke zu fahren
  • du solltest schwimmen können (Badesachen und Handtuch nicht vergessen)

Während der gesamten Tour ist für Verpflegung gesorgt. Der Unkostenbeitrag für die Ferienwoche beläuft sich auf 65 Euro (für Geschwisterkinder 55 Euro).

Alle Zeiten im Überblick:

Montag: 9 Uhr - 16 Uhr
Dienstag: 9 Uhr - 16Uhr
Mittwoch: 9 Uhr - 16 Uhr
Donnerstag: 9 Uhr - 16 Uhr
Freitag/Samstag: ab 16 Uhr bis 10 Uhr

Bitte beachten Sie, dass das Programm unter den Vorgaben der jeweils geltenden Coronaschutzverordnung stattfindet und abhängig von der Pandemieentwicklung kurzfristig abgesagt werden kann.

 

„Ein Quadratkilometer Bildung"

1. Ferienwoche  (5. bis 9. Juli 2021)
Altersgruppe: 2. bis 3. Klasse
Uhrzeit: 8 bis 14 Uhr
•    Kleingruppen (4 Teilnehmer)
•    Lernsoftware „Ich lerne Deutsch“
•    Spiele (Sprache, Mathematik, Bewegung etc.)

5. Ferienwoche (2. bis 6. August 2021)
Altersgruppe: 3. bis 4. Klasse
Uhrzeit: 8 bis 14 Uhr
•    Kleingruppen (4 Teilnehmer)
•    Kinder lernen Computerarbeitsplatz einzurichten mit 3D-Drucker)
•    Spiele (Sprache, Mathematik, Bewegung etc.)

6. Ferienwoche (9. bis 13. August 2021)
Altersgruppe: 1. Klasse
Uhrzeit: 9 bis 12 Uhr
•    Kleingruppe (max. 6 TN)
•    Sprachförderung mit Musik und Bewegung

Anmeldung im Quartierbüro möglich!

 

Klettern „PUR“

Ort: Hochseilgarten Haltern
Treffen: Achtenbeckschule Herten
Datum/Zeit: 27. Juli oder 3. August, 9 bis 15 Uhr

Hast Du Lust, mal Deine Grenzen zu erreichen? Dich in schwindelerregender Höhe zu bewegen? Dann musst Du mit uns in den Hochseilgarten kommen. Es wird ein Tag voller Action, Spaß und ein unvergessliches Erlebnis. Hier wirst du einiges kennenlernen: Nette Trainer, das Anlegen der Sicherungsgurte, erste bodennahe Übungen und je nach Lust und Laune das Klettern bis zu luftigen Höhen von 9m (Bergetappe) bis 12m (Höhenweg). Auf jeden Fall wirst du merken: „Im Team schafft man vieles und hat eine Menge Spaß.“ Sicherlich wird es noch die eine oder andere Überraschung an diesem Tag geben. Hast Du Lust bekommen, dann melde Dich an!

Zielgruppe: Kinder ab 13 Jahren
Teilnehmerzahl:12 Teilnehmer
Kosten: kostenlos
Veranstalter: Schulsozialarbeit
Anmeldung: Sara Zimni (0157 33311005, s.zimni@herten.de) und Udo Böhm (0157 33311006, u.boehm@herten.de)

 

Offene Ganztagsschule

Bald starten die Sommerferien! 

In den ersten drei Wochen, könnt ihr am Paschenberg (Martini- und
Ludgerusschule) spannende Aktionen zum Thema „Kinder in Herten“ erleben.

In den letzten drei Wochen der Sommerferien, erwarten euch
magische Ereignisse in der Schule für Zauberei (Goethe- und Feigeschule). 

Ab 7.30 Uhr sind dann die Türen in der OGS für euch geöffnet.

Für besondere Erlebnisse bei schönem Wetter denkt bitte an eure Badesachen!

Wir freuen uns auf euch!
Eure OGS-Teams aus Herten

Bei Fragen könnt ihr euch an eure OGS oder an Eva Isselhorst (02361 9316713, e.isselhorst@remove-this.awo-msl-re.de) wenden.

 

Hof Wessels

Bauerhof erleben und Bauernhoftiere (1. Woche)
Alter: 6 bis 13 Jahre
Kosten: 1. Kind 135 Euro, 2. Kind 110 Euro
Uhrzeit: 8.30 bis 15 Uhr

Bauerhof erleben/Hof Wessels Kids (2. Woche)
Alter: 6 bis 13 Jahre
Kosten: 1. Kind 135 Euro, 2. Kind 110 Euro
Uhrzeit: 8.30 bis 15 Uhr

Bauerhof erleben, Kräuter, Hexen/Zauberer (3. Woche)
Alter: 6 bis 13 Jahre
Kosten: 1. Kind 135 Euro, 2. Kind 110 Euro
Uhrzeit: 8.30 bis 15 Uhr

Bauerhof erleben/Abenteuer Wildnis (4. Woche)
Alter: 6 bis 13 Jahre
Kosten: 1. Kind 135 Euro, 2. Kind 110 Euro
Uhrzeit: 8.30 bis 15 Uhr

Bauerhof erleben und Bauernhoftiere (5. Woche)
Alter: 6 bis 13 Jahre
Kosten: 1. Kind 135 Euro, 2. Kind 110 Euro
Uhrzeit: 8.30 bis 15 Uhr

Mit dem Rad durchs VEST

Treffen: Parkplatz an der Zeche Ewald, Herten
Datum/Zeit: 29. Juli, 10 Uhr oder 3. August, 10 Uhr

Hast Du Lust, bei angenehmen Temperaturen und mit der warmen Sonne im Gesicht das Vest mal sportlich aktiv zu erkunden? Wir machen mit euch jeweils an einem Vormittag eine Radtour über die örtlichen extra angelegten Radwege und gucken uns das Ruhrgebiet mal aus einer anderen Perspektive an. Bringt euch Verpflegung mit, dann können wir bei kleinen Pausen etwas Leckeres essen und trinken und uns abseits von Verkehrsstress und engen Bussen entspannen. Die Länge und Dauer der Tour passen wir dann ganz einfach eurem Trainingslevel an. Bringt einfach euer Fahrrad und, ganz wichtig, euren Helm mit und dann kann es losgehen!

Zielgruppe: Kinder ab 12 Jahren
Teilnehmerzahl: 12 Teilnehmende
Kosten: kostenlos
Veranstalter: Schulsozialarbeitende
Anmeldung: Sara Zimni: 0157 33311005, s.zimni@remove-this.herten.de oder Udo Böhm: 0157 33311006, u.boehm@remove-this.herten.de

 

BUND-NaturErlebnisGarten Herten

Eine Woche der Ferien in der wilden Natur auf dem Paschenberg (Paschenbergstraße 161, 45699 Herten):

1. Sommerferienwoche vom 5. bis 9. Juli 2021 von 10 bis 16 Uhr,
5. Sommerferienwoche vom 2. bis 6. August 2021 von 10 bis 16 Uhr

Wie jedes Jahr stehen die Ferien im BUND-NaturErlebnisGarten wieder im Zeichen von Natur und Freude! Wir laden euch ein! Seid ihr zwischen 8 und 13 Jahre alt, dann verbringt eure Zeit gerne mit uns im wilden Garten! Habt ihr schon einmal selbst ein Feuer gemacht und euer Mittagessen darauf gekocht? Kennt ihr Naturkunst? Nicht? Dann lernt sie kennen und werdet kreativ! Wollt ihr mal probieren, wie richtige Bergsteiger auf einen Baum zu klettern? Wenn ihr Lust auf eine gemeinsame Zeit mit anderen Kindern und viel frischer Luft und Natur habt, dann seid ihr bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf eure Anmeldungen und auf jede Menge Spaß!
Der AGOT e.V. fördert uns dieses Ferienangebot! Daher ist das Angebot für euch und eure Eltern kostenfrei, aber bestimmt nicht umsonst!  Wir zahlen für euch sogar die Busfahrt, wenn ihr noch kein Ticket habt. Vielen Dank dafür an den AGOT e.V.!

Anmeldungen erforderlich und bitte bis spätestens eine Woche vor Beginn abgeben! Ein Anmeldeformular finden Interessierte dafür im Downloadbereich.