Neue Horizonte - Auf den Spuren der Zeit

© RVR/Schejok

Was hat Astronomie mit Steinkohle zu tun? Und was die Sonnenuhr mit den beiden Bögen auf der Halde Hoheward? Um Fragen wie diese geht es in der Ausstellung „Neue Horizonte – Auf den Spuren der Zeit“, präsentiert vom Besucherzentrum Hoheward, in der Lohn- & Lichthalle der Zeche Ewald.

Exponate zum Anfassen und Modelle zum Ausprobieren laden zur interaktiven Entdeckungsreise ein.

Nach einer filmischen Einführung kann man in einem dreigeschossigen Kubus an zahlreichen Exponaten  anschaulich erfahren, wie sich die Themen Energie, Jahreszeiten, Planeten und schließlich das Horizontobservatorium und die Sonnenuhr der Halde Hoheward miteinander verknüpfen und sich sprichwörtlich Neue Horizonte erschließen.

Öffnungszeiten

April - Oktober

Dienstag - Sonntag: 10 - 18 Uhr (Letzter Einlass: 17 Uhr)

November - März

Dienstag - Sonntag: 10 - 17 Uhr (Letzter Einlass: 16 Uhr)

Eintritt

  • Normalpreis 4,00 €, ermäßigt 2,50 € 
  • Familienticket 10,00 € (2 Erwachsene, bis zu 3 Kinder / Jugendliche)
  • Sonderpreis für Schüler/-innen bei Teilnahme an einer Schul-Führung 1,50 €
  • Für Inhaber der RUHR.TOPCARD einmalig freier Eintritt

Führungen

  • Gruppenführung bis 15 Personen, Dauer 60 Min. / Kosten: 45,00 €
  • Kinder-/Jugendführung bis 15 Personen, Dauer 45 Min. / Kosten: 35,00 €
  • Preise pro Gruppe, zzgl. jeweiliger Eintrittspreis pro Person. Voranmeldung erforderlich!
  • Jeden 1. Sonntag im Monat öffentliche Führung: 14 - 15 Uhr, 3,00 € zzgl. Eintritt

Bildergalerie zur Ausstellung (© RVR/Schejok)

  •  

Besucherzentrum Hoheward

Das Team des Besucherzentrums Hoheward freut sich, Sie auf Erlebnistouren rund um die Halde Hoheward und in die Region zu entführen. Viele spannende Entdeckungen warten rund um den Emscher Landschaftspark auf Sie.

Freizeit in der Metropole Ruhr

Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen für das ganzen Ruhrgebiet finden Sie auf den Seiten der Metropole Ruhr. 

Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier.