Öffentliche Impfaktion:

Corona 28.09.2021

Impfangebot für alle Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahren

Auf der Internetseite www.gemeinsam-stark-gegen-corona.de finden Hertenerinnen und Hertener alle wichtigen Informationen rund um Corona.
Auf der Internetseite www.gemeinsam-stark-gegen-corona.de finden Hertenerinnen und Hertener alle wichtigen Informationen rund um Corona.

Am Donnerstag, 30. September, ist die nächste öffentliche Impfaktion: Von 14 bis 18 Uhr haben Personen die Möglichkeit sich im Glashaus impfen zu lassen. Es ist keine Anmeldung nötig.

Mitzubringen sind der Personalausweis, wenn vorhanden der Impfausweis und eine Medikamentenliste. Wer zur Zweitimpfung kommt, soll außerdem die Unterlagen von der ersten Impfung mitbringen. Impfen lassen kann sich, wer mindestens zwölf Jahre alt ist. Wichtig ist, dass Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren zusätzlich zu den genannten Dokumenten eine Einverständniserklärung eines Sorgeberechtigten haben. Weitere Informationen sind unter www.gemeinsam-stark-gegen-corona.de zu finden.

 

 

Pressekontakt

Stadt Herten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Anika Meierhenrich, Telefon: 02366 303-357, a.meierhenrich@herten.de