Sensenmähen auf der Halde Hoheward

Sport & Natur

Beginn: 21.07.2024 | 09.00
Ende: 21.07.2024 | 13.30
Eintrittspreis: 80,00 pro Person
Ort:
Ewaldstraße
45699 Herten
Veranstalter: RVR-Besucherzentrum Hoheward
Vorverkaufsstelle: RVR-Besucherzentrum Hoheward
Homepage Veranstalter: https://www.hoheward.rvr.ruhr

Das Sensenmähen – eine fast vergessene Tradition?

 

Nicht wirklich, denn seit einigen Jahren erlebt die traditionsreiche Art des Mähens eine Wiederentdeckung. Die Sense ist nicht nur leise, sprit- und abgasfrei, sondern noch dazu sehr natur- und artenschonend.

 

Dieser 4,5-stündige Sensenkurs findet auf dem weitläufigen Gelände der Halde Hoheward statt und ist der ideale Einstieg in die Arbeit mit der Sense. Der Kurs beschäftigt sich mit dem Zusammenbau und dem richtigen Einstellen der Sense, gibt eine praxisorientierte Einführung ins Mähen, sowie eine einstündige Vorführung ins Dengeln - das Dünnschlagen und damit Schärfen der Schneide. Hier darf gerne selbst Hand angelegt werden.

 

Leihsensen werden zur Verfügung gestellt. Eigenes Material kann zur Begutachtung mitgebracht werden.

 

Hinweis: Der Kurs wird durchgeführt von Ralf Benner, Sensenlehrer vom Sensenverein Deutschland e.V.