Online-Angebote in Corona-Zeiten

Sie finden hier eine Übersicht der verschiedenen Online-Angebote der Hertener Weiterbildungseinrichtungen.

Tipps und Links für Kinder und Eltern

1.       Aufklärung für Kinder zum Thema Corona


2.      
Mediennutzung in Zeiten des Corona-Virus

3.       Sinnvolle Online-Angebote für Kinder und Jugendliche

Online-Angebote der VHS Herten

Mithilfe der vhs.cloud finden einzelne VHS-Kursangebote auch weiterhin statt. Die vom Deutschen Volkshochschulverband entwickelte Lernplattform ermöglicht, dass sich Kursleitungen bundesweit vernetzen und Kursangebote organisiert werden können. Eine Übersicht der aktuellen Online-Angebote finden Interessierte unter www.volkshochschule.de/kurswelt/online-lernen/index.php

Für Integrationskurse bietet das VHS-Lernportal vhs-lernportal.de/Deutsch eine gute Online-Umgebung.

Online-Angebote Stadtbibliothek Herten

Während der Schließung der Bücherei steht die "Onleihe" zur Verfügung www.onleihe.de/kreisre (Voraussetzung ist ein gültiger Leserausweis oder ein vorübergehender Digitalausweis)

Im Brockhaus können Sie auch von zu Hause aus im bekannten Online-Lexikon recherchieren. Darüber hinaus bietet Brockhaus während der Corona-Schließung einen Extra-Service für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 an. Im Schülertraining gibt es interaktive Übungen für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Mathematik.

Die Munzinger-Datenbanken bieten ein breites Spektrum an Informationen über Personen, Länder, das Weltgeschehen und mehr. Hausarbeiten und Referate können damit auch vom heimischen PC aus vorbereitet werden.

Digitale Lernangebote der Musikschule

Die Musikschule will trotz der Einschränkungen mit ihren Schülerinnen und Schülern in Kontakt bleiben. Dabei bekommt das Stichwort „Digitalisierung“ einen zentralen Stellenwert: Die Musikschule gibt Unterricht per App und/oder bietet digitale Videotipps an. 

Informationen rund um das Angebot sowie den Kontakt zur Musikschule finden Sie hier: 

www.musikschule-herten.de