Korrektur: VHS-News: Freie Plätze in Kursen und Veranstaltungen

Presse 31.10.2018

Griechisch von Anfang an wurde abgesagt

Für die kommenden Wochen gibt es in einigen VHS-Kursen noch freie Plätze. Interessierte können sich jetzt für folgende Kurse anmelden.

Der PC – das (un)bekannte Wesen für Seniorinnen und Senioren ab 60

Dieser Kurs richtet sich an Menschen ab 60 Jahren und bietet einen Einstieg in die Nutzungsmöglichkeiten des Computers und des Internets. In diesem Kurs wird vermittelt, was alles dazugehört: Was ist Hardware, was ist Software und was macht das Betriebssystem? Worauf muss geachtet werden, wenn ein Computer angeschafft wird? Schritt für Schritt lernen Interessierte die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten kennen. Was kann man alles mit dem Computer tun und was macht Spaß? Von der Erstellung eines Briefes bis hin zum Surfen im Internet lernen die Teilnehmenden die Vielfalt des Computers kennen. Computerkenntnisse sind nicht erforderlich.

3744
Jürgen Michels
mittwochs 9 - 11.30 Uhr
ab 7. November 2018
6 Termine (18 UStd)
Rathausanbau
54 € (erm. 41 € / HP 32 €)

******************************************************************************

Spanisch Auffrischungskurs Stufe A1/A2

Wer in den letzten Jahren mindestens vier Spanischkurse besucht hat, kann dieses Angebot als Auffrischung nutzen. Zu Beginn steht eine grundlegende Wiederholung der ersten Lektionen von Caminos neu A1 an.

7830
Susanne Lange
freitags 19.10 - 20.40 Uhr
ab 9. November 2018
10 Termine (24 UStd)
Städt. Gymnasium
60 € (erm. 42 € / HP 30 €)

******************************************************************************

Mit dem Einkommen auskommen (Vortrag)

Im Vordergrund dieses kompakten Vortrags steht die Haushaltsplanung: Wie setzt sich der Haushalt zusammen? Woher kommt das Geld? Wo bleibt es? Wie funktioniert Haushaltsplanung? Wie kann mit Einkommenseinbußen umgehen werden? Wo gibt es Einsparpotenzial? Mehr erreichen durch weniger ausgeben ist die Devise. Interessierte erhalten kostenlose Haushaltsbücher, Linkempfehlungen für Apps, Vorlagen für elektronische Hilfen bei der Finanzplanung. Nach diesem Vortrag wissen die Teilnehmenden, wie am Ende des Monats noch Geld übrigbleibt. Helmut Peters ist gelernter Sparkassenbetriebswirt und hat 30 Jahre in der Schuldnerberatung gearbeitet. Anmeldung erforderlich.

1122
Helmut Peters
Donnerstag, 15. November 2018
18 - 20.15 Uhr
(3 UStd)
VHS-Haus (Pavillon)
entgeltfrei

******************************************************************************

Anmeldungen sind bei der VHS nur schriftlich bzw. persönlich möglich – online, per E-Mail unter vhs@herten.de oder per Anmeldekarte. Telefonisch werden nur Auskünfte erteilt.

Auskunft:
VHS Herten
Resser Weg 1
45699 Herten
Tel.: (0 23 66) 303 510
www.vhs-herten.de

Pressekontakt

Stadt Herten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Corina Plötz (Volontärin), Telefon: 0 23 66 / 303 180, c.ploetz@herten.de