Stadtprinzessin Manuela I. reißt die Macht an sich!

Presse 08.02.2018

Bürgermeister Fred Toplak muss Rathausschlüssel und Krawatte abgeben

Helau! Um 15.11 Uhr hat Prinzessin Manuela I. ihre Chance genutzt und Bürgermeister Fred Toplak den Rathausschlüssel abgenommen. Traditionell trafen sich die Närrinnen und Narren der Karnevalsgesellschaft Herten-Langenbochum zur Machtübernahme im Rathaus-Foyer vor dem Büro des Bürgermeisters. Nachdem Fred Toplak den „Königshut“ aufgezogen bekam und angemalt wurde, ließ die Gesellschaft ihr dreifaches „Herten Helau! Bürgermeister Helau! KGHL Helau!“ durchs Rathaus tönen.

Auch seine Krawatte büßte das Stadtoberhaupt ein. Gekonnt schnitt Prinzessin Manuela I. das gute Stück mit der Schere ab und riss den Rathausschlüssel an sich: „Der Bürgermeister kann Feierabend machen, jetzt habe ich hier das Sagen“.

Gemeinsam mit ihrem Prinzen Herbert I. und dem bunten Gefolge besucht sie in den nächsten Tagen noch zahlreiche Karnevalsveranstaltungen – der Terminkalender ist voll! „Das ist ganz schön anstrengend, aber macht auch sehr viel Spaß“, so Prinz Herbert I.

Pressekontakt

Stadt Herten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Calina Herzog, Telefon: 0 23 66 / 303 393, c.herzog@herten.de