Rentenberatung im Rathaus vorübergehend nicht besetzt

Presse 15.03.2019

Die Rentenberatung der Stadt Herten ist bis auf weiteres nicht erreichbar. Doch Ratsuchende sind in dieser Zeit nicht auf sich alleine gestellt. Für ihre Rentenversicherungsangelegenheiten können sie sich in Recklinghausen oder Gelsenkirchen an die Zweigstellen der Deutschen Rentenversicherung wenden.

Deutschen Rentenversicherung:
Königswall 16-18
45657 Recklinghausen
Tel.: 0 23 61 / 3 06 67 40

Deutschen Rentenversicherung im Wissenschaftspark:
Munscheidstr. 14
45886 Gelsenkirchen
Tel.: 02 02 / 1 67 13 00
Knappschaftlich Versicherte wenden sich bitte an den zuständigen Knappschaftsältesten.

In dringenden Fällen steht darüber hinaus der bundesweit gebührenfreie Service der Deutschen Rentenversicherung unter der Telefonnummer zur 0800 / 10 00 48 00 zur Verfügung.

Pressekontakt

Stadt Herten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Corina Plötz (Volontärin), Telefon: 0 23 66 / 303 180, c.ploetz@herten.de