Neuer Termin für Kindergartenanmeldungen

Presse 11.10.2017

Anmeldefrist auf November vorverlegt

Wer sein Kind für das neue Kindergartenjahr anmelden möchte, sollte die neue Frist beachten: Bereits zwischen dem 13. und dem 17. November 2017 nehmen die Hertener Kindertageseinrichtungen Anmeldungen für das neue Kindergartenjahr ab dem 1. August 2018 entgegen.

Eltern, die ihr Kind ab August 2018 in einer Tageseinrichtung betreuen lassen wollen, müssen bis spätestens 17. November 2017 eine Anmeldung abgegeben haben. Ab dem 15. Dezember 2017 geben die Einrichtungen Bescheid, ob das angemeldete Kind einen Platz erhält.

Die städtischen Kindertageseinrichtungen nehmen vom 13. November bis 17. November täglich in der Zeit von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr Anmeldungen entgegen. Grundsätzlich können Eltern in den Kindertageseinrichtungen zwischen drei verschiedenen Betreuungszeiten wählen: 25 Stunden, 35 Stunden und 45 Stunden. Es ist jedoch zu berücksichtigen, dass die Betreuungszeit von 25 Stunden pro Woche lediglich im Vormittagsbereich erfolgt. Eine Betreuungszeit von 45 Stunden pro Woche steht vorrangig berufstätigen Eltern zur Verfügung.

Nähere Informationen erhalten Eltern in den Tageseinrichtungen oder bei der Stadt Herten, Bereich Kindertagesbetreuung und Beschäftigungsförderung unter den Rufnummern (0 23 66) 303 267 oder (0 23 66) 303 391.

Pressekontakt

Pressestelle, Calina Herzog, Telefon: 0 23 66 / 303 393, c.herzog@herten