Herten impft!

Corona 14.12.2021

Start der Kinderimpfungen ab Freitag, 17. Dezember 2021

Logo der Stadt Herten
Logo der Stadt Herten

Im Hertener Impfzentrum werden ab Freitag, 17. Dezember, Impfungen für Kinder ab 5 Jahren angeboten. Um den Eltern der impfberechtigten Kinder einen schnellen Zugang zu ermöglichen, bietet die Stadt Herten in Kooperation mit dem Kreis Recklinghausen und dem DRK Herten mehrere Termine an.

So werden bereits die ersten Impfungen am 17. Dezember im Impfzentrum DRK im Zeitraum von 17.30 bis 19 Uhr mit Termin angeboten. Weiterhin werden die Öffnungstage 27. Dezember und 28. Dezember des Impfzentrums DRK vollständig für Kinderimpfungen mit Termin vorbehalten.

Folgende Zeitfenster können ab Dienstag, 14. Dezember, um 15 Uhr unter www.impfung.drk-herten.de gebucht werden: 

  • 17. Dezember, 17.30 bis 19 Uhr
  • 18. Dezember, 17.30 bis 19 Uhr
  • 22. Dezember, 17.30 bis 19 Uhr
  • 27. Dezember, 13.30 bis 19 Uhr
  • 28. Dezember, 13.30 bis 19 Uhr
  • 5. Januar, 13.30 bis 19 Uhr 

Außerdem besteht die Möglichkeit auf der oben genannten Homepage für Montag, 20. Dezember, an der Feuerwache Herten im Zeitraum von 14 Uhr bis 17 Uhr einen Impftermin zu buchen.

Die Impfung erfolgt mit dem Kinder-Impfstoff des Unternehmens BioNTech. Grundsätzlich ist ein ausführliches Aufklärungsgespräch mit dem Impfarzt verpflichtend. Dafür sollte etwas mehr Zeit eingeplant werden. Außerdem wird das Einverständnis der Sorgeberechtigten benötigt – einen Vordruck dazu gibt es auf der Internetseite des Kreises Recklinghausen unter www.kreis-re.de/coronaimpfung. Die Zweitimpfung der Kinder ab 5 Jahren erfolgt in einem Abstand von drei Wochen.

Pressekontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Corina Plötz, Telefon: 02366 303-180, c.ploetz@herten.de