Herbstferien: Geänderte Öffnungszeiten

Presse 07.10.2019

Städtischen Einrichtungen teilweise geschlossen

In den Herbstferien von Montag, 14. Oktober, bis Freitag, 26. Oktober, kommt es zu Änderungen bei den Öffnungszeiten einiger städtischer Einrichtungen.

 

     

  • Das Bürgerbüro Westerholt ist in den Herbstferien geschlossen.
  • In der Stadtbibliothek gelten in den Ferien die normalen Öffnungszeiten (www.glashaus-herten.de).
  • Die VHS ist in der Zeit vom 21. bis 25. Oktober geschlossen und vom 14. bis 18. Oktober von 9 bis 12.30 Uhr geöffnet (www.vhs-herten.de).
  • Das Kulturbüro ist ebenfalls vom 21. bis 25. Oktober geschlossen und vom 14. bis 18. Oktober von 9 bis 12.30 Uhr geöffnet.
  • Die Musikschule ist vom 21. bis 25. Oktober geschlossen und vom 14. bis 18. Oktober von 9 bis 12.30 Uhr geöffnet (www.musikschule-herten.de).
  • Die CreativWerkstatt Jugendkunstschule Herten ist ebenfalls vom 21. bis 25. Oktober geschlossen. Die Angebote der Herbstakademie finden in dieser Zeit wie im Programmheft angekündigt statt (www.creativwerkstatt-herten.de). Vom 14. bis 18. Oktober ist die CreativWerkstatt von 9 bis 12.30 Uhr geöffnet.
  • Die FBW ist in den Ferien geschlossen (www.fbw-herten.de).
  • Das Sportbüro ist in den Ferien morgens von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Ab Montag, 21. Oktober, können darüber hinaus Termine vereinbart werden. Am Mittwoch, 16. Oktober, ist das Sportbüro geschlossen.
  •  

Pressekontakt

Stadt Herten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Anika Meierhenrich, Telefon: 0 23 66 / 303 357, a.meierhenrich@herten.de