Gemeinsam singen und feiern

Presse 21.04.2017

Das neunte „MitSingDing“ am 2. Mai im Glashaus

Es ist Frühling, die Uhren sind umgestellt, und die Nachtschwärmer unter uns freuen sich schon auf lauschige Sommernächte unter sternenklarem Himmel. Eine gute Gelegenheit, am 2. Mai schon ab 19.30 Uhr, beim „MitSingDing“ im Glashaus, die Nacht zwar nicht zum Tage, aber immerhin zum Thema zu machen.

„Wir haben diesmal im Themen-Set Lieder, welche die Nacht besingen“, sagt „MitSingDing“-Macher Stefan Nussbaum. Und fügt hinzu: „Vom Tonfilm-Gassenhauer über den Pop-Song-Klassiker bis zum aktuellen Schlager ist alles dabei.“ Und das gilt auch für die restlichen Lieder des Abends, denn Stefan Nussbaum wählt die Songs gerne so aus, dass sich ein möglichst breites Publikum angesprochen fühlt: Unter-der-Dusche-Singende, Nur-im-Auto Schmetternde, Leise-Summende, Laut-Singende, Rhythmus-Klatschende oder Takt-Schnipsende.

Wie immer braucht sich niemand um Texte zu kümmern, denn die werden per Beamer auf eine Leinwand projiziert. Stefan Nussbaum moderiert charmant, singt mitreißend und spielt dazu gekonnt Gitarre. Der Spaß am Singen in netter Gesellschaft steht beim „MitSingDing“ an erster Stelle und mit zunehmender Stimmung tritt die Repertoire-Auswahl für viele sogar völlig in den Hintergrund. Der Sänger und Gitarrist Stefan Nussbaum schmunzelt: „Vor kurzem sagte mir ein Gast, dass es ihm total Spaß gemacht hätte, sogar die Lieder mitzusingen, bei denen er sonst immer den Sender wechsele.“

Nach dem Abend am 2. Mai verabschiedet sich das „MitSingDing“ in die Sommerpause, bevor es im September wieder heißt: alle singen hit!

Karten gibt es für 8 Euro im Glashaus oder bei Anmeldung unter www.mitsingding.de.

Kartenvorverkauf 

     

  • Glashaus Herten, Hermannstr. 16, 45699 Herten, Tel.: (0 23 66) 303 232
  • Online unter: www.mitsingding.de
  •  

Infos 

     

  • Kulturbüro Herten, Bettina Hahn, Tel.: (0 23 66) 303 179, www.herten.de
  • www.mitsingding.de
  •  

Parken

Das Parkhaus „Rathausgalerie“ ist während der Veranstaltung bis 24 Uhr gebührenpflichtig geöffnet.

Pressekontakt

Pressestelle, Calina Herzog (Volontärin), Telefon: 0 23 66 / 303 393, c.herzog@herten.de