Führung durch die Ausstellung im Torhaus 10

Presse 03.12.2019

Informationen rund um das energielabor.ruhr

Was ist für die Entwicklung der Neuen Zeche Westerholt geplant? Was entsteht im Stadtteilpark Hassel? Diese und weitere Fragen zum energielabor.ruhr beantwortet eine Ausstellung im Torhaus 10. Am Donnerstag, 5. Dezember, findet um 17 Uhr eine offene Führung durch die Ausstellung statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In diesem Rahmen finden Bürgerinnen und Bürger alle Informationen zum Stand der Stadterneuerung Hassel.Westerholt.Bertlich, zu Fragen der Gebäudesanierung und zu den Planungen zur Neuen Zeche Westerholt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtteilbüros stehen während der Führung für Fragen zu Verfügung.

Weitere offene Führungen finden jeden ersten Donnerstag im Monat um 17 Uhr statt.

Das Torhaus an der Egonstraße 10 in Gelsenkirchen-Hassel ist regulär montags bis mittwochs von 10 bis 16 Uhr geöffnet, donnerstags von 10 bis 18 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter www.stadterneuerung-hwb.de, Tel. 0209 169-6922 oder per E-Mail an info@stadterneuerung-hwb.de.

Pressekontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Ramona Eifert, Telefon: 02366 303-378, r.eifert@herten.de