Das Städtische Familienzentrum KiKo erhält erneut das Gütesiegel „Familienzentrum NRW“

Presse 20.06.2022

Das Gütesiegel spricht der Einrichtung ein hohes Qualitätsniveau zu

Das Gütesiegel spricht der Einrichtung ein hohes Qualitätsniveau zu
Das Gütesiegel spricht der Einrichtung ein hohes Qualitätsniveau zu

Im Kindergartenjahr 2021/2022 befand sich der KiKo im Re-Zertifizierungsverfahren für das revidierte Gütesiegel „Familienzentrum NRW“. Das Gütesiegel wird vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW verliehen und macht auf das besondere sozialräumliche Gesamtkonzept aufmerksam.

Eltern sollen durch Informations-, Beratungs- und Hilfsangebote bei der Förderung ihrer Kinder unterstützt werden. Durch intensive Vernetzung mit den Kooperationspartnern besteht die Möglichkeit, Eltern schnell, zielgerichtet und kompetent zu beraten oder diese weiter zu vermitteln. Damit ist die Einrichtung nicht nur eine Anlaufstelle für Familien aus dem KiKo, sondern auch für alle Familien aus dem gesamten Stadtteil.

Im Kindergartenjahr 2021/2022 musste die Einrichtung grundlegende Qualitätsaspekte von Familienzentren nachweisen. „Im abschließenden Qualitätsprofil über unsere Einrichtung wurde vom Ministerium als zukünftiges Ziel angegeben unser hohes Qualitätsniveau zu halten“, so Eirichtungsleiterin Alina Wagner. „Dieser Bewertung freut uns natürlich sehr. Ich danke unseren Kooperationspartnern, allen Familien, die unser umfassendes Angebot nutzen und meinem Team, das mit viel Engagement die Familienzentrumsarbeit bereichert.“

Pressekontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kurt-Schumacher-Straße 2, Telefon: 02366 303-357, pressestelle@herten.de