Kulturprogramm 2020

Der Kunstmarkt wird jedes Jahr durch ein ganztägiges Kultur- und Kinderprogramm für die ganze Familie bereichert. Hier stellen wir Ihnen nun alle Künstlerinnen und Künstler vor, die zu Pfingsten auf dem Markt aufgetreten wären und es aufgrund der aktuellen Situation nicht mehr können. Bitte besuchen Sie ihre Webseiten, halten Sie Ausschau nach Terminen, wo die Künstlerinnen und Künstler wieder auftreten können und unterstützen Sie diese mit einem Konzertbesuch.


An Erminig

(c) Th. Reinhardt

Bretonische Lieder, Balladen und Tänze
Bous/Saar

Ihre musikalische Elemente sind (Tanz-) Lieder in bretonischer und französischer Sprache auf der Basis des typisch bretonischen Wechselgesangs (‚Kan Ha Diskan’), Balladen (‚Gwerz’), aber vor allem Tanzsuiten aus der Haute und der Basse Bretagne.
Diese Reihen- und Rundtänze stehen in der Tradition des bretonischen Tanz- und Musikfestes, des ‚Fest-Noz’. Es hat bis heute nichts von seiner Lebendigkeit und Aktualität verloren und bringt Woche für Woche zahllose Menschen überall im keltischen Teil Frankreichs zum Tanzen zusammen.
Lieder, Balladen und Tänze bilden zusammen ein spannendes und abwechslungsreiches thematisches Gesamtwerk, wie z.B. das Programm ‚GOURLEN’, die musikalische Beschreibung der maritimen Bretagne.
www.an-erminig.de


Carretera Sur

Lateinamerikanische Musik, Jazz und europäische Alte Musik
Wuppertal

Die Blockflötistin und Komponistin Karla Domínguez wuchs auf in Managua, Nicaragua, in einem Viertel neben der „Carretera Sur“, einer der Hauptstraßen der Stadt. Die Klänge, die sie damals hörte, inspirieren die Musik, die die Band spielt, die sie gründete und nach dieser Straße benannte: „Carretera Sur“. Eine außergewöhnliche lebendige Musik , in der die verschiedenen Einflüsse der Bandmitglieder miteinander verschmelzen: Lateinamerikanische Musik, Jazz und europäische Alte Musik. All diese Genres kommen in den gefühlvollen Kompositionen von Karla Domínguez zusammen. Gleichzeitig zeigen ihre Interpretationen der traditionellen Musik Nicaraguas ein tiefes Verständnis des musikalischen Erbes, verbunden mit einem neuen und frischen Bandklang.

www.karladominguez.de


Desert Style

(c) Desert Style

Echte, handgemachte New-Country Musik
Recklinghausen

Desert Style, das steht für echte, handgemachte und alles andere als angestaubte New-Country-Musik. Songs von Dwight Yoakam, Keith Urban, Sugarland, Brooks & Dunn, LeAnn Rimes, The Eagles, America, David Ball, Sara Evans, Vince Gill, Kathy Mattea und Gretchen Wilson, um nur einige zu nennen, sind fester Bestandteil des Repertoires dieser „New Country Band“ aus dem Herzen des Ruhrgebiets. Neben der Virtuosität und Spielfreude der erfahrenen Musiker, sticht besonders der ausdrucksstarke und für die Country-Musik typische Satzgesang der Band hervor. So legt Desert Style großen Wert darauf, die Musik authentisch und möglichst amerikanisch wiederzugeben. Auch finest-unplugged interpretiert die Band die Songs gefühlvoll, sanft, filigran, unaufdringlich, erfrischend und dynamisch - reduziert auf das Wesentliche. Die Musiker entwickeln einen Groove, dem sich niemand entziehen kann.
www.desertstyle.de


elabö Zirkus-Kindertheater

(c) Laquiel Tome

elabö- „Schachmatt“ Akrobatik und Theater für Kinder
Darmstadt

Das Brett steht, die Uhr läuft, das Spiel beginnt: Im Flair eines Stummfilms entführt die preisgekrönte Show „Schachmatt“ in die Welt eines Schachspiels, das auf amüsante und zugleich poetische Weise aus dem Ruder läuft. Was mit der Präzision eines akkuraten Schachspielers beginnt, entwickelt sich rasant zu einer artistischen Verfolgungsjagd: Turbulent geht es zu, wenn die Schachfiguren plötzlich zum Leben erwachen, das Schachbrett auf enorme Größen anwächst und der Spieler sich bemüht, trotz allem die Oberhand über seine wirbelige Gegnerin zu behalten. Doch diese wächst ihm mit ihren Späßen und Tricks schon bald über den Kopf …

Mit einer Choreografie aus atemberaubender Hand-auf-Hand-Akrobatik und urkomischem Slapstick-Theater wird gesprungen, geklettert, manipuliert, balanciert und sich gegenseitig in die Luft katapultiert. Die mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichnete Show bringt Jung und Alt zum Lachen und Staunen. Dass sie dabei ganz ohne Worte auskommt, macht das Zuschauen umso spannender!
www.elaboe.com

Five Minds and a Lady

(c) Privat

Blues
Reckinghausen

Sechs passionierte Musik-Junkies, allesamt „KönnerIn ihres Fachs“ - 6 Seelen, jede einzelne mit ihrer eigenen Prägung, formen ein fundamentales Blues-Rock-Erlebnis, das sich gekonnt zwischen traditionell und modern bewegt. Egal ob schnell und hart an der Grenze zum Rock‘n Roll oder genüsslich und ruhig swingend, das neue Programm ist immer reich an Farben und Rhythmen. Im Gepäck haben die 5 Minds an a Lady interessante Coverversionen und Eigenkompositionen.


Friends of Dixieland

(c) Friends oft Dixieland

Dixieland zum Frühschoppen
Gelsenkirchen

Heiße Rhythmen und flotte Dixie-Klänge, mit ihrem fröhlichen Oldtime-Jazz der 20er und 30er Jahre in Form von Traditionals und alten Schlagern.

Harmonica Pete & The Blues Jukes

(c) Privat

Blues, Swamp, R&B, Boogie
Recklinghausen

In toller Besetzung und mit breiterem musikalischem Spektrum als jemals zuvor, sind Harmonica Pete & The Blues Jukes wieder unterwegs, durch deutsche Lande und europäische Nachbarstaaten. Ein lockerer Umgang mit allen Spielarten der amerikanischen Roots-Music (Blues, Swamp, R’n’R, Boogie, R&B, Tex-Mex , Swing und ein wenig Soul....) vorgetragen von lange Jahre aktiven Musikern begeistert das Publikum.
www.harmonica-pete.de


Kaleidoskop

Global Jazz – vom Orient bis Amerika
Gelsenkirchen

Kaleidoskop, übersetzt so viel wie ‚schöne Formen sehen‘, lässt sich hier durchaus wörtlich hören, als ein brillantes Changieren aller Spektralfarben, gebündelt in einem hinreißenden Klangereignis. Jazzgitarrist Christian Hammer, offenbar gesegnet auf seiner Suche nach Schönheit, fand drei wirkmächtige Mitmusiker und somit eine kongeniale Besetzung für sein Quartett.
www.kaleidoskop.de


Klirr DeLuxe

(c) Jean Ferry

Straßentheater
Köln

Die Klirr Deluxe Akteure Pierre Scheffler und Julian Böhme – besser bekannt als Ron und Salim – sind Grenzgänger zwischen den Welten. Sie vereinen Comedy, Artistik und Zauberei. Schaffen die perfekte Kombination für anspruchsvolles Entertainment.

Beeindruckend energiegeladen und voller Eifer setzt Ron sein artistisches Talent in Szene. Stühle werden bis unter die Decke gestapelt und auf dem Kinn balanciert, Flaschen wirbeln wie von Zauberhand umher und Teller entziehen sich der Schwerkraft. Ehrgeizig setzt er alles daran, sich stets selbst zu übertreffen. Salim ist sein perfekter Gegenspieler. Als herzlicher Inder mit seinem Turban als Markenzeichen und seiner facettenreichen Mimik versprüht er jede Menge Lebensfreude. Er ist die liebenswürdige Nervensäge und vereint als perfekter Zeremonienmeister moderne Slapstick und die hohe Kunst der Akrobatik. Gemeinsam verblüffen Ron und Salim mit Ideenreichtum. Die Herzen des Publikums sind ihnen sicher.
www.klirr-deluxe.de


Marion & Sobo Band

(c) R. Pollert

Gypsy Jazz, global Music und Chansons
Bonn

Das französisch-polnisch-deutsche Quintett aus Bonn erschafft seinen eigenen modernen Stil von vokalem Gypsy Jazz und verbindet ihn mit globaler Musik und Chanson. Die franko amerikanische Sängerin Marion Lenfant-Preus, der polnische Gitarrist „Sobo“ (Alexander Sobocinski) und deren Band machen Musik über Schubladen hinweg. Sie erkunden Klangfarben von West- und Ost-Europa mit ihrem neuen Album „Esprit Manouche“ und nutzen ihre internationale Wurzeln, ihre Reisen und ihren Kontakt zu verschiedenen Kulturen als Quelle der Inspiration für ihre Lieder.
www.marionandsobo.com


Nic Koray

(c) Matthias Gödde

Singer/SongwriterHerdecke

Die deutsch-türkische Sängerin und Komponistin Nic Koray, früher Frontfrau der „Your finest Drops“ und Stimme des Electro-Formation Monocular, tourt mit drei aktuellen Alben durch das Land und spielt in verschiedenen Besetzungen -Solo, Duo, Trio oder mit Band – intensive Konzerte auf großen und kleinen Bühnen, bei Festivals und Wohnzimmerkonzerten. In ihrer musikalischen Karriere supportete sie bekannte Acts wie die Cranberries, Ezio, Flowerpornoes, Tom Liwa und Maria Solheim.
www.nickoray.de

Süder Palastorchester

(c) Lotte Würch-Bentfeld

Bigband Sound
Jazz, Swing, Pop, Latin, Rock & Funk
Recklinghausen

19 Musiker*innen aus Leidenschaft und mit Sinn für Schabernack, bilden das Süder Palastorchester unter der Leitung von Franz Bentfeld.
Die Big Band mit Bass, Gitarre, Schlagzeug, Klavier, Posaunen, Trompeten, Saxofonen und Gesang verfügt über ein attraktives professionelles Repertoire: Titel von klassischen Swingorchestern wechseln ab mit bekannten Jazz-Standards. Feurige Latin- Arrangements oder aktuelle Pop & Rock - Versionen von Santana bis Blues Brothers lassen das Publikum von den ersten Takten an mit grooven.
www.sueder-palastorchester.de


Tukkers Connexion

(c) Roy Tukkers

Last Minute - das Dilemma mit der Zeit als farbenfrohes Spektakel mit prächtigen Kostümen
Niederlande

Lachen darüber, was uns im Alltag „aus dem  Takt bringt“. Wer kennt dies nicht: Ist man zu spät, versucht man die Zeit „einzuholen“. Was dann passiert zeigt „Last Minute“:  Menschen verpassen sich, Koffer werden vergessen, Kisten stehen im Weg...  Tukkersconnexion zeigt das Dilemma mit der Zeit als farbenfrohes Spektakel mit prächtigen Kostümen und lässt uns über das Lachen, was uns im Alltag „aus dem Takt bringt“. Die Figuren von Last Minute sind als Walk-Act mit 2-5 Spielern einsetzbar. Mit Koffern oder anderen Requisiten bestückt stellen die Akteure die Themen Reise und Mobilität in den Vordergrund.
www.tukkersconnexion.com


Wingman

(c) Privat

Akustic Rock
Vest Reckinghausen

Mehr als eine Gitarre und zwei Stimmen braucht es nicht, um mit melodiösem Acoustic Rock ein Publikum jeder Altersklasse in den Bann zu ziehen. Beeinflusst von Country, Punkrock und Rockabilly bringen Wingman nicht nur ihre Eigenkompositionen zugleich energiegeladen und gefühlvoll auf die Bühne, sondern bedienen sich dazwischen auch unterschiedlichster Coverversionen aus diesen Genres. Zusammen mit dem Ruhrpottcharme der beiden Bandmitglieder ergibt sich ein kurzweiliges musikalisches Erlebnis, das vom Wohnzimmerkonzert bis zur Open-Air-Location überzeugt.


Zaches & Zinnober

(c) Jette Golz

Kofferkonzert – virtuose Musik, fetzige Lieder, aberwitzige Geschichten aus Wortakrobatik und PoesieOsnabrück

Zaches & Zinnober verzaubern alltägliches in kleine poetische Abenteuer, und dazu wird virtuos und vom Koffer bis zum Klavier auf allem musiziert, was gerade zur Hand ist. Sie entdecken das Abenteuer an jeder Straßenecke und vertreiben die Langeweile, wenn sie sich doch einmal zeigen sollte: Die beiden haben nämlich ganz schön was auf dem Koffer.
www.kinderlied.de


Zirkus UnArtig

Straßentheater in luftiger Höhe
Deutschland

Wenn Zirkus und Poesie aufeinander treffen. Die Gebrüder Grimm hätten es nicht anders gewollt: Diese Show erzählt die Abenteuer unserer beiden waghalsigen Märchenfiguren in und auf ihrem Luftschloss. Auf liebevolle, kreative und detailverliebte Weise wird hier die ewige Geschichte zwischen Mann und Frau lebendig.

Wir dichten unser Märchen mit verspielter Partnerakrobatik, kraftvoller Äquilibristik, Jonglage in Schwindel erregender Höhe sowie atemberaubender Artistik am Schwingenden Trapez. Überraschende Spezialeffekte und aufwändige Dekor lassen den Zuschauern immer wieder den Atem stocken oder zaubern ihnen ein versonnenes Lächeln aufs Gesicht. Und im Gegensatz zu den meisten Märchen gibt es bei uns sogar ein echtes Happy End! Also: ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.
www.circus-unartiq.de

Ihre Ansprechpartner

Frau Hahn
Telefon: 02366 303-179
Frau Seelert
Telefon: 02366 303-543

Kunstmarktflyer 2020

Bis mindesten zum 31. August sind Großveranstaltungen untersagt, um die Verbreitung des Coronavirus weiterhin einzudämmen. Davon ist auch diese traditionsreiche Veranstaltung betroffen.