Mach was draussen! – Auftakt und Aktionstag zum Vorgartenwettbewerb

Information & Bildung

Beginn: 13.05.2017 | 11.00
Ende: 13.05.2017 | 14.00
Eintrittspreis: Frei
Ort:
Egonstr. 4
45896 Gelsenkirchen
Veranstalter: Stadtteilbüro Hassel.Westerholt.Bertlich
Homepage Veranstalter: http://www.stadterneuerung-hwb.de

Der Vorgartenwettbewerb wird im Programmgebiet Gelsenkirchen Hassel und Herten Westerholt/Bertlich durchgeführt.

Die Bewohnerinnen und Bewohner im interkommunalen Programmgebiet Gelsenkirchen Hassel und Herten Westerholt/Bertlich sind zu einer Teilnahme an einem Wettbewerb für eine schöne Gestaltung von Vorgärten aufgerufen. Mit der Durchführung des Wettbewerbs verfolgen die beiden Städte Gelsenkirchen und Herten das Ziel, das Bewusstsein in der Bewohnerschaft für gestalterische und ökologische Aspekte der Vorgartengestaltung zu schärfen. Mit einem Leitfaden zur Vorgartengestaltung und einer kompetenten Beratung durch eine Landschaftsarchitektin werden interessierte Bewohner für eine Teilnahme am Wettbewerb animiert und unterstützt. Der Wettbewerb startet im Mai und Beiträge können bis zum 31. Juli an das Stadtteilbüro gesendet werden. Die Gewinner erhalten attraktive Preise.

Die Veranstaltung am 13. Mai stellt den Auftakt des Wettbewerbs dar. Besucherinnen und Besucher erhalten Informationen rund um den Wettbewerb, können sich beraten lassen, erhalten den Leitfaden zur Vorgartengestaltung und können sich an einer Pflanzaktion beteiligen. Pflanzen-Setzlinge können mitgenommen und als Grundstock für die eigene Vorgartengestaltung genutzt werden. Zur Stärkung steht ein kleiner Imbiss bereit.