Moskauer Circus

Kleinkunst & Comedy

Beginn: 14.06.2018 | 16.00
Ende: 17.06.2018 | 16.00

Zwei-Stunden-Power-Programm "One World"

Eintrittspreis: zwischen 10 € und 35 €
Ort:
Schlägel & Eisen
Westerholter Str. 690
45699 Herten
Veranstalter: Moskauer Circus
Vorverkaufsstelle: Verlag J. Bauer KG Hertener Allgemeine, Hermannstr. 24
Homepage Veranstalter: http://www.moskauer-circus.com
Barrierefreier Zugang: Ja

Der große Moskauer Circus kommt nach Herten vom 14.06.2018 - 17.06.2018.

Platz an der Zeche Schlägel & Eisen

Von Donnerstag bis Samstag jeweils um 16.00 Uhr und 19.30 Uhr, sowie am Sonntag um 14.00 Uhr

"One World" ist das neue Zwei-Stunden-Power-Programm des Moskauer Circus. Die moderne und abwechslungsreiche Zirkus-Show ist eine perfekte Kombination aus virtuoser Akrobatik, klassischer Grazie, atemberaubenden Stunts, extravaganter Magie und ganz viel Humor.

Der Moskauer Circus bringt russische Zirkus-Artisten der absoluten Spitzenklasse nach Deutschland. Die für ihre Perfektion bekannten und mit mehreren Preisen ausgezeichneten Künstler versetzen das Publikum immer wieder ins Staunen.

  • Die Königin der Luft: Leyla aus Moskau verzaubert mit Ihrer rasanten Luftnummer das Publikum, ohne Netz und doppelten Boden.
  • TonitosFamily aus Spanien, mit ihrer einmaligen Trampolin-Nummer
  • Salto Mortale am fliegenden Trapez etc.

Bei dieser Tournee präsentiert der Moskauer Circus eine abwechslungsreiche Zirkus-Show mit unglaublichen Metamorphosen, Nervenkitzel, virtuoser Handstand- und Luftakrobatik.

Eine moderne Lichtanlage rundet das neue Show-Erlebnis für die ganze Familie, in gemütlicher Atmosphäre ab. 

Bei seinen Shows verzichtet der Moskauer Circus auf den Einsatz von Tieren.

Zirkuskunde: Wussten Sie schon?

Das Wort Zirkus kommt vom Griechischen „kirkos“. Und ‚Circus‘ vom Lateinischen „circus“. Beide Wörter bedeuten „Kreis“. In der Antike bezeichnete man so eine Arena für Wagen- und Pferderennen sowie Gladiatoren- und Tierkämpfe. Zirkus heißt auf Russisch ‚zirk‘ (in Kyrillisch geschrieben ‚цирк‘).