Klangraum Glashaus: Wildes Holz (AUSVERKAUFT!)

Konzert & Musik

Beginn: 31.01.2020 | 20.00

In ihrem neuen Programm verbinden Wildes Holz Höhenflüge mit Tiefgang und Kraft mit Finesse. Geheimnisvoll und vieldeutig klingen die eigenen Kompositionen, wild und zugleich zart können sie sein.

Eintrittspreis: VVK 18 €/AK 20 €/erm. 10 €
Ort:
Glashaus
Hermannstr. 16
45699 Herten
Veranstalter: Stadt Herten, Kulturbüro, Bettina Hahn, Tel. (0 23 66) 303 179
Barrierefreier Zugang: Ja

In ihrem neuen Programm verbinden Wildes Holz Höhenflüge mit Tiefgang und Kraft mit Finesse. Von der klassischen Hochkultur zu den Niederungen der Popmusik ist es hier nicht weit: Menuett und Madonna trennt nur ein Saiten-Sprung und eine Blockflöte kann problemlos sowohl eine E-Gitarre als auch eine Rock-Röhre ersetzen. Geheimnisvoll und vieldeutig klingen die eigenen Kompositionen, wild und zugleich zart können sie sein.

Wildes Holz sind durch ein tiefes Tal gegangen, als Mitte 2018 ihr Gitarrist und Freund Anto Karaula ganz plötzlich verstarb. Der aus Algerien stammende Djamel Laroussi, der einfach jede Gitarre umdreht und anders herum spielt, wird nun den Gitarrenpart von ihm übernehmen. Das Programm „Höhen und Tiefen“ wird so zu einem mitreißenden Mix aus neuen Songs und holztypischem Sound, angereichert durch Djamels Einflüsse aus maghrebinischer und afrikanischer Musik. Und natürlich gibt es auch maßgeschreinerte Blockflöten-Versionen bekannter Rock- und Pophits zu hören. Aber auch der Klassik werden sich Wildes Holz weiter annehmen.

Tobias Reisige – Blockflöten in jeglicher Form
Markus Conrads - Kontrabass
Djamel Laroussi - Gitarre

(www.wildes-holz.de)

Unsere Kartenvorverkaufstellen:

  • Glashaus | Stadbibliothek | Kulturtreff
    Hermannstr. 16, 45699 Herten, Info-Tel. (0 23 66) 303 232 und (0 23 66) 303 651
  • Besucherzentrum Hoheward
    Werner-Heisenberg-Straße 14, 45699 Herten, Tel. (0 23 66) 18 11 60
  • Buchladen Attatroll
    Herner Str. 16, 45657 Recklinghausen, Tel.: (0 23 61) 17 00 2
  • ProTicket Eintrittskartenmanagement
    Pro Ticket-Hotline: (02 31) 9 17 22 90
    (Mo.-Fr.: 8.30 bis 20 Uhr und  Sa. 9 bis 17.30 Uhr)
    Internet-Ticketbestellung: www.proticket.de