Hertener Advents- und Weihnachtsmärkte 2019

Glühwein, Zimtstern und gebrannte Mandeln - die Zeit der Weihnachtsmärkte beginnt Ende November. Alle Veranstaltungen im Stadtgebiet haben wir hier für Sie aufgelistet. Wir wünschen viel Spaß und eine schöne Adventszeit!

Vorglühen zum Westerholter Weihnachtsmarkt

Marktplatz Westerholt
Samstag, 30. November, 19–20 Uhr

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr lädt die Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt am Vorabend des Weihnachtsmarkts wieder zum Vorglühen auf dem Marktplatz ein. Für Musik, gute Laune und heiße Getränke ist gesorgt.

Veranstalter: Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt
Eintritt frei
Homepage: www.westerholt-info.de 

Westerholter Weihnachtsmarkt

Marktplatz Westerholt
Sonntag, 1. Dezember, 11–20 Uhr

Bereits zum 38. Mal findet in diesem Jahr der stimmungsvolle Westerholter Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz vor der Martinuskirche statt. Viele Stände mit Geschenkideen und Köstlichkeiten sowie Spiel- und Fahrangebote für Kinder warten auf die Besucherinnen und Besucher. Auch Organisationen und die Westerholter Kindergärten beteiligen sich und bieten Gebasteltes sowie süße Leckereien an.

Auf einer großen Bühne gibt es ein weihnachtliches Programm, das von örtlichen Gruppen organisiert wird.

Veranstalter: Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt
Eintritt frei
Homepage: www.westerholt-info.de 

Weihnachtsmarkt Am Wittkamp

Am Wittkamp 3 | Innenstadt
Mittwoch, 4. Dezember–Samstag, 14. Dezember
Mo–Fr 12–20 Uhr | Fr–Sa 12–22 Uhr

Mit einer gemütlichen Atmosphäre lockt in diesem Jahr der kleine Weihnachtsmarkt am Rande der Innenstadt. Besucherinnen und Besucher finden hier neben leckerer Bratwurst und Glühwein auch viele weihnachtliche Dekorationsartikel. 

Eintritt frei
Veranstalter: privat

2. Nikolausmarkt mit Umzug

Foto: Jürgen Bourichter

Südliche Ewaldstraße | Innenstadt
Freitag, 6. Dezember
Umzug: 16 Uhr | Markt: 16-19 Uhr

Nach dem tollen Erfolg im letzten Jahr steigt am Freitag, 6. Dezember, der 2. Nikolausmarkt in der Innenstadt. Im Mittelpunkt steht natürlich der „Heilige Mann“. Der zieht mit einer Kutsche, Engelchen und dem Spielmannszug aus Disteln durch die Straßen. Ein Bühnenprogramm mit der Band „Blue Moon“, dem Chor „Venu Kanti“, dem Duo Katja & Woody und Mercedes Felling bereichern die Traditionsveranstaltung. Deshalb ist die ganze Familie eingeladen. Natürlich gibt es leckere Stutenkerle. Wer mag, kann mit dem Nikolaus ein Selfie machen und als Andenken mit nach Hause nehmen.

Eintritt frei
Veranstalter: Verkehrsverein Herten (VVH)

Winterwelt

Am Rathaus Herten
Freitag, 13. Dezember–Samstag, 21. Dezember
Mo–Do 16–20 Uhr | Sa 11–21 Uhr

Herten ist für neun Tage eingeschneit. Vom 13. bis zum 21. Dezember 2019 präsentiert sich die Winterwelt Herten rund um das Rathaus mit Leckereien, Getränken und Attraktionen.

Die Winterwelt Herten ist kein klassischer Weihnachtsmarkt. Mit den beiden Wettbewerben im Schnee an den Samstagen präsentiert dieser Winterevent eine spannende Definition in der Vorweihnachtszeit. Zum Winter und zur Weihnachtsstimmung gehört schöner, weißer Schnee. Und genau der ist das Hauptthema der Winterwelt Herten. Gut 100 Kubikmeter Schnee bringt der Veranstalter von Neuss auf den Rathausvorplatz nach Herten. Bereits eine Attraktion für sich, werden an beiden Samstagen Wettbewerbe im Schnee ausgetragen. Schneemann-Challenge und genau eine Woche später die Schneeball-Challenge.

Eintritt frei
Veranstalter: KW Konzept

Süder Advent

Hans-Senkel-Platz
Sonntag, 15. Dezember, 11–18 Uhr

Er hat sich vom Insider-Tipp zu einer etablierten Veranstaltung entwickelt - der Süder Advent. Hier feiern die Menschen aus Herten-Süd religionsübergreifend und kommerzfrei Advent. Evangelische, katholische und griechisch-orthodoxe Christen gestalten gemeinsam mit Muslimen seit 2004 diese Veranstaltung mit einem dichten, sehr vielseitigen Bühnenprogramm 

Veranstalter: Süder Leben
Eintritt frei

Adventstreff in der Innenstadt

Foto: Menschenansammlung auf dem Adventstreff in Herten

Sonntag, 22. Dezember, 11–18 Uhr 
Hertener Innenstadt / Rund ums Antonius-Denkmal

Großartiger Ausklang der vorweihnachtlichen Veranstaltungen und anheimelnde Einstimmung aufs Fest: Zum 6. Mal steigt rund um den „Anton“ der Adventstreff. Gewohnt hochwertig ist das Bühnen-Programm für die ganze Familie. Hierbei überraschen u .a. Punky & Gaby das Publikum mit einer Weihnachtsaktion. Andreas Hebestreit moderiert den Adventstreff in bekannter Hochform. Auf die Kinder wartet ein Karussell. Leckere Köstlichkeiten sind selbstverständlich. In der Zeit von 13–18 Uhr öffnen außerdem die Geschäfte. Finale und Höhepunkt ist das musikalische Abschlussfeuerwerk auf dem Dach von Intersport Ules.

Veranstalter: Gemeinschaft der Innenstadtkaufleute – unterstützt durch den Verkehrsverein Herten e.V.
Eintritt frei


Hinweis

Achtung! Diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Organisieren Sie noch einen weiteren Weihnachtsmarkt in Herten, der hier noch nicht erwähnt ist? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Ihre Ansprechperson

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0 23 66 / 303 357
Gebäude: Rathaus
Raum: 143/144 | 1. OG