Theaterservice Herten: Theater ist in!

 

Sie sind herzlich eingeladen, aus unserem neuen Theaterprogrammheft für die Spielzeit 2018/2019 wieder Ihre Wunschvorstellungen aus den Theatern Marl und Recklinghausen zusammenzustellen.

In der Musical-Show „Beat Club“ von Tankred Schleinschock geht es rockig zur Sache. Im „Abschiedsdinner“ des erfolgreichen französischen Autorenduos Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière soll auf ungewöhnliche Art und Weise eine Freundschaft beendet werden. Die Komödie überzeugt mit rasanten Dialogen voller Sprachwitz und bösem Humor. Der Krieg macht alle menschlichen Tugenden tödlich und so ist „Mutter Courage und ihre Kinder“ von Bertolt Brecht nach wie vor ein zeitloses Stück über die Auswirkungen von militärischen Auseinandersetzungen. Die Mutter aller Boulevardkomödien – „Charleys Tante“ – ist seit ihrer Uraufführung ein Publikumsrenner. Diesmal kommt sie im Gewand einer Operette und präsentiert sich als musikalisches Lustspiel mit Witz, Charme und voll herrlicher Überraschungen.Kein anderes Werk verkörpert so sehr die Ästhetik der Perfektion, die fast überirdische Schönheit makellosen Tanzes wie das Ballett „Schwanensee“ von Tschaikowsky. Das Buch von Hape Kerkeling „Ich bin dann mal weg“ war ein Bestseller. Nach der erfolgreichen Adaption für das Kino begibt sich der Protagonist nun in der Inszenierung des Westfälischen Landestheaters auf die Suche nach dem Sinn des Lebens, nach Gott und zu sich selbst.

Das sind nur einige „Schmankerl“ der diesjährigen Spielzeit. Für alle, die Schauspiel, Oper, Musical oder besondere Konzerte lieben, ist etwas dabei. Sie müssen nur wählen!

Ihre Ansprechpersonen

Gabriela Geisler
Telefon: 0 23 66 / 303 232
Gebäude: VHS-Gebäude
Raum: 20 | 2. OG
Sabine Ilk
Telefon: 0178 - 7303261

Programmheft 2018/2019

Das aktuelle Programmheft "Theater ist in" erhalten Sie zum Beispiel im Glashaus, Rathaus und im Kulturbüro. Sie können es sich aber auch bequem als PDF-Datei herunterladen:

Theaterabo buchen

Wählen Sie mindestens drei Aufführungen aus dem gesamten Spielplanangebot. Preisgruppen und Plätze können hierbei variieren.

Schriftliche Anmeldungen gehen an das Kulturbüro mit dem Stichwort „Theaterservice“, Resser Weg 1, 45699 Herten oder per E-Mail an Sabine Ilk, s.ilk@remove-this.herten.de.

Anmeldeschluss ist Freitag, 27. Juli 2018.