Informationen zu Kindertageseinrichtungen und Tagespflegenstellen

Regelungen der Bundesnotbremse

Auch in den Bereichen der Kindertagesbetreuung und Kindertagespflege greift ab einem bestimmten Inzidenzwert die Bundesnotbremse

Allerdings gelten die konkreten Folgen der gesetzlichen Vorgaben des Bundes nicht per se landesweit, sondern je nach Betroffenheit in den einzelnen Kreisen und kreisfreien Städten, in denen sich die Einrichtungen befinden und wie dort der Inzidenzwert ist.

Aktuelle Informationen zum Betrieb in Kindertagesstätten- und -tagespflegen erhalten Eltern und Interessierte auf der Seite des zuständigen NRW-Ministeriums.

Bei Rückfragen

Kita & Bildungsmanagement

Tel. 02366 303-330
kinderbetreuung@remove-this.herten.de


Stadt Herten

Kurt-Schumacher-Str. 2
45699 Herten
Telefon: 0 23 66 / 303 - 0
Telefax: 0 23 66 / 303 - 255

stadtverwaltung@remove-this.herten.de
www.herten.de