7nach8: Emscherblut

Wer wollte nicht schon einmal bestimmen, was die Schauspieler oben auf der Bühne machen? Beim Improvisationstheater „Emscherblut“ ist das am Donnerstag, 23. Oktober, um 20.07 Uhr möglich!

Illu
 

CreativWerkstatt: Neues Programm ist da!

3.136 Kinder und Jugendliche haben im vergangenen Jahr die Angebote Der CreativWerkstatt genutzt. Sie haben Anregungen gegeben und Wünsche geäußert. Entstanden ist dabei ein Programm, das genau zugeschnitten ist auf die Wünsche der kleinen Modedesigner, Tänzer, Schauspieler und Nachwuchsforscher.

Hier geht's zur Kursübersicht
 

"App-Radeln" 2014: Bildergalerie

Das traditionelle Hertener Abradeln wurde in diesem Jahr zum „App-Radeln“. Das Klimabündnis Gelsenkirchen-Herten hat am Sonntag, 28. September, die neue Smartphone-App zur Allee des Wandels vorgestellt. Diese steht ab sofort unter „Allee des Wandels“ im Android- und iOS-Store kostenlos zum Download zur Verfügung.

Zur Bildergalerie
 

Bürgerpreis 2014: Engagierte Hertener gesucht!

Ehrenamtliches und soziales Engagement werden in Herten gewürdigt: Wer jemanden kennt, der sich in besonderem Maße ehrenamtlich engagiert und seinen Mitmenschen geholfen hat, kann diese Person für den Bürgerpreis 2014 vorschlagen! Bis Ende Dezember können die Vorschläge noch eingereicht werden.

Zum Vorschlag-Formular
 

Ewald: Blaualgen im Wasserband

Achtung! Im Wasserband auf Ewald haben sich Blaualgen gebildet. Die sind gesundheitsgefährdend für Menschen und Tiere. Es drohen Ausschlag, Übelkeit oder Erbrechen. Das Wasser soll nicht genutzt werden. Hinweisschilder vor Ort weisen auf die Blaualgen hin.

Weitere Informationen
 

Spendenkonto: „Bäume für Herten“

Bürgerinnen und Bürger, die den Aufbau der Grünanlagen nach dem Sturm Ela unterstützen möchten, können unter dem Verwendungszweck „Bäume für Herten“ spenden. Auch kleine Beiträge sind willkommen. NRW-Umweltminister Johannes Remmel will jeden gespendeten Euro verdoppeln.

Zur Pressemeldung
 

Viele Grünanlagen bleiben gesperrt

Nach dem großen Sturm am Pfingstmontag sind die Aufräumarbeiten noch nicht abgeschlossen. Der ZBH hat an vielen Orten zwar die Unfallgefahren beseitigt, aus Sicherheitsgründen ist der Großteil der Grünanlagen aber immer noch gesperrt!

Zur aktuellen Pressemitteilung
 

Sanierung des Rathausnebengebäudes

Veraltete Heizungsanlagen, keine barrierefreien Zugänge, alte Leitungen – Nach der erfolgreichen Sanierung des Rathauses wird 2014 auch das Nebengebäude modernisiert. Bereits jetzt beziehen die ersten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Ausweichbüros. Der Abschluss der Arbeiten wird Ende 2014 erwartet.

Weitere Infos zur Sanierung
 
Illu

Verwaltung geschlossen

An Brückentagen und zwischen den Feiertagen am Ende des Jahres bleibt das Rathaus geschlossen.

Illu

„Futonbett gegen Katzenfutter!“

Die Stadt Herten bietet mit einem „Tausch- und Verschenkmarkt“ einen nützlichen Onlineservice an. Tauschen statt wegwerfen!

Illu

Überarbeitung www.herten.de

Wir überarbeiten unsere Internetseite! Sollte es zu technischen Einschränkungen kommen, bitten wir um Entschuldigung. (Foto: Kurt Michel / pixelio.de)

Illu

Straßenschäden melden

Bürger haben die Möglichkeit Schäden an Verkehrsflächen per Online-Formular zu melden. So gelangen die Infos direkt zum Team Infrastruktur.


Stichwortsuche

Darstellung


 
 

HERTEN AUF FACEBOOK

Illu

Die Stadt Herten ist auch auf Facebook vertreten. Hier gibt es News, Bildergalerien und Veranstaltungstipps.